Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch

Motorola Moto G4 Hauptplatine austauschen

Grundständige Anleitungen

Bevor diese Anleitung als vollständig übersetzt gilt müssen alle grundständigen Anleitungen übersetzt werden.

Moto G4 Rückabdeckung austauschen

Moto G4 Mittelrahmen austauschen

Moto G4 Akku abtrennen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Ziehe jegliches Klebeband ab, das die Akkuanschlussdrähte befestigt. Schiebe die Akkuanschlussdrähte zum Akku hin, so dass sie sich aus der schwarzen Halterung auf der Hauptplatine lösen.

      2. Schritt

      Für den Ausbau der Hauptplatine ist es nicht nötig, den Akku zu entfernen. Auf den folgenden Bildern ist er nicht zu sehen, das kannst du einfach ignorieren.

      3. Schritt

      Setze die Spudgerspitze unter den Vibrationsmotor und heble ihn vorsichtig nach oben, so dass er sich vom Rahmen ablöst.

      4. Schritt

      Ziehe die Kupferfolie vom Displaystecker ab.

      5. Schritt

      Hebele den Displaystecker an der Kante, die am nächsten an der Seite des Smartphones liegt, mit dem Spudger gerade nach oben und trenne das Display ab.

      6. Schritt

      Heble den Sicherungsbügel am ZIF Verbinder des Kopfhörersteckers mit dem Spudger hoch.

      7. Schritt

      Entferne die beiden bronzefarbenen 2,4 mm Torx T3 Schrauben, mit denen die Hauptplatine befestigt ist.

      8. Schritt

      Fasse die Hauptplatine an den Kanten an und hebe das untere Ende schräg hoch, wobei du das obere Ende nahe am Smartphone belässt.

      9. Schritt

      Wenn gewünscht, kannst du jetzt andere Bauteile von der Hauptplatine entfernen. (Kameras und Vibrationsmotor)

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.