Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch

Schritt 32 übersetzen

Schritt 32
Reassembly
  • Once you are convinced you engine is 100% in time, begin reassembly following proper torque specs starting on Step #18 and working backwards.

  • Failure to ensure your timing bar and pin do not line up nearly perfectly 100% of the time could result in permanent engine damage.

  • Start the car up and let it warm up. Take it for a test drive, briefly running the engine all the way through to its highest RPM

  • If you get DTCs P1381 or 1383, see the previous step for how to alleviate them. If you see poor performance or other DTCs, it may be that you did not carefully verify your engine was in time.

Wenn du überzeugt bist, dass du alles richtig eingestellt hast, kannst du alles ab Schritt 18 in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Wenn nicht alles richtig eingestellt ist, kann der Motor permanent beschädigt wird.

Starte den Motor und lasse ihn warmlaufen. Mache eine Testfahrt und drehe den Motor kurz komplett hoch.

Falls du die Fehlercodes P1381 oder 1383 bekommst, sieh dir die vorherigen Schritte nochmal an. Falls dein Motor schlecht läuft oder du andere Fehlercodes bekommst, hast du vielleicht etwas falsch eingestellt.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.