Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Hinweis: Du bearbeitest gerade die grundständige Anleitung, die du eben angeschaut hast. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 5 Anleitungen, die diesen Schritt beinhalten.

Englisch
Deutsch

Schritt 15 übersetzen

Schritt 15
Remove the display assembly. Compare your new replacement part to the original part. You may need to transfer remaining components (such as the flash lens) or remove adhesive backings from the new part before installing.
  • Remove the display assembly.

  • Compare your new replacement part to the original part. You may need to transfer remaining components (such as the flash lens) or remove adhesive backings from the new part before installing.

  • Before you reinstall the display assembly, thoroughly remove any remaining adhesive and glass from the frame.

  • After removing all traces of glue and glass from the frame, clean the adhesion areas with 90% (or higher) isopropyl alcohol and a lint-free cloth or coffee filter.

  • Be sure to turn on your phone and test your repair before installing new adhesive and resealing the phone.

  • Use the Motorola Moto Z display adhesive to reseal your phone.

Entferne die Displayeinheit.

Vergleiche das Neuteil mit dem Originalteil. Möglicherweise musst du vor dem Einbau des Ersatzteils fehlende Komponenten (wie die Linse für den Blitz) übertragen oder Schutzfolien entfernen.

Entferne gründlich alle Klebereste und alles Glas vom Rahmen, bevor du die neue Displayeinheit einbaust.

Sobald alle Klebereste und eventuelle Glassplitter vom Rahmen entfernt sind, reinige die Bereiche, an denen der neue Klebestreifen angebracht wird nochmal mit 90%igem (oder noch höherkonzentriertem) Isopropylalkohol und einem fusselfreien Tuch oder Kaffeefilter.

Achte darauf, dein Smartphone einzuschalten, um die Reparatur zu testen, bevor du neue Klebestreifen anbringst und das Gerät wieder verschließt.

Benutze Motorola Moto Z Display-Klebestreifen, um dein Gerät wieder abzudichten.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.