Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch

Nintendo Switch Akku austauschen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt — Äußere Schrauben entfernen

      Entferne zunächst die vier Y1 - Tri-Point Schrauben in den Ecken auf der Rückseite des Geräts, dann eine einzelne Schraube am oberen Rand und zwei Schrauben links und rechts vom Ladeanschluss.

      2. Schritt — Weitere Gehäuseschrauben

      Hebe den Aufsteller ab und entferne diese etwas hinterhältige kleine Schraube am SD Karteneinschub, dann die mittleren Schrauben an beiden Gehäuseseiten, dort wo die Schienen für die Joy-Cons angebracht sind.

      3. Schritt

      Nun sind eine Menge Schrauben entfernt und du solltest die Gehäuserückseite mit mimimalem Aufwand abnehmen können, möglicherweise hilft am Anfang ein Plastiköffnungswerkzeug. Sei vorsichtig um dern Luftauslass des Lüfters (im Bild rot markiert) , es gibt dort einige winzige Rasten, die du nicht mit zu viel Kraft lösen solltest.

      4. Schritt — Metallabschirmung lösen

      Entferne die Schrauben auf der Rückseite der Metallabschirmung, so wie im Bild gezeigt, entferne sie aber noch nicht ganz.

      5. Schritt — Metallabschirmung entfernen

      Drehe die Schraube in der Mitte nahe am Lüfter heraus. Drehe dann die Schraube an der kleinen SD Kartenleseeinheit heraus. Entferne den SD Kartenleser vorsichtig mit einer Pinzette und löse das Flexkabel von der Platine ab. Schiebe dazu vorsichtig den Spudger unter den von Schaumstoff bedeckten Teil. Heble hoch und es kommt leicht heraus.

      6. Schritt — Freilegen der inneren Bauteile

      Nun kannst du die Metallabschirmung vorsichtig abziehen und zur Seite legen. Dadurch werden die dicht gepackten inneren Bauteile der Switch zugänglich, insbesondere der Akku.

      7. Schritt — Akkuanschluss lösen

      Bevor du den Akku entfernen kannst, musst du den Anschluss lösen. Nimm dazu eine Pinzette oder einen Spudger und hebe den Stecker senkrecht nach oben. Es sieht so aus, als könnte man den Stecker parallel zur Platine abziehen, tatsächlich löst er sich aber , indem du vorsichtig von unten her hochhebelst.

      8. Schritt — Akku vorsichtig entfernen

      Benutze sehr vorsichtig einen Spatel und trenne die Verklebung des Akkus auf, indem du ihn an verschiedenen Stellen in einem flachen Winkel einschiebst. Bei mir ging es gut, indem ich erst auf beiden Seiten und dann die Mitte entlang ging. Heble nicht damit nach oben, es genügt, den Kleber aufzutrennen.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.