Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch

Motorola Moto G5 LCD und Touchscreen austauschen

Grundständige Anleitungen

Bevor diese Anleitung als vollständig übersetzt gilt müssen alle grundständigen Anleitungen übersetzt werden.

Motorola Moto G5 Rückabdeckung austauschen

Motorola Moto G5 Akku tauschen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Entferne die sechzehn 3 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Abdeckungen des Motherboards und des Daughterboards befestigt sind.

      2. Schritt

      Setze das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe unterhalb der Daughterboard-Abdeckung.

      3. Schritt

      Heble das Antennenkabel mit der Spudgerspitze hoch und trenne es so vom Daughterboard.

      4. Schritt

      Heble die beiden Flachbandkabelstecker mit der Spudgerspitze hoch und trenne sie vom Daughterboard.

      5. Schritt

      Heble den Vibrationsmotor mit der Spudgerspitze hoch und löse ihn aus seiner Vertiefung.

      6. Schritt

      Entferne die 3,4 mm Kreuzschlitzschraube, mit der das Daughterboard am Rahmen befestigt ist.

      7. Schritt

      Setze das flache Ende eines Spudgers unterhalb des Daughterboards beim Ladeanschluss ein.

      8. Schritt

      Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in die Kerbe auf der rechten Seite des Smartphones nahe an der Oberkante ein.

      9. Schritt

      Setze ein Plastiköffnungswerkzeug an der Kerbe an der Oberkante des Smartphones an, rechts neben dem Einschub.

      10. Schritt

      Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in die Kerbe auf der linken Seite des Smartphones nahe der Oberkante ein.

      11. Schritt

      Vergewissere dich, dass die drei Clips an der Motherboard-Abdeckung nicht wieder eingerastet sind.

      12. Schritt

      Entferne die beiden 4 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen das Motherboard befestigt ist.

      13. Schritt

      Heble das Frontkamera-Modul mit der Spudgerspitze hoch, um es aus seiner Vertiefung zu lösen.

      14. Schritt

      Heble den Displaystecker mit der Spudgerspitze hoch und trenne ihn vom Motherboard.

      15. Schritt

      Merke dir, an welchem Anschluss das Antennenkabel auf dem Motherboard angeschlossen ist. Der dreieckige Ausschnitt auf der Motherboard-Abschirmung zeigt auf den richtigen Anschluss.

      16. Schritt

      Setze das flache Ende eines Spudgers unter das Motherboard nahe an der Oberkante des Smartphones.

      17. Schritt

      Halte das hochgeklappte Motherboard fest und heble den Flachbandkabelstecker unter dem Motherboard ab und trenne ihn.

      18. Schritt

      Hebe das Motherboard hoch und entferne es.

      19. Schritt

      Heble eine Ecke der schwarzen Akku-Unterlage mit der Spudgespitze hoch.

      20. Schritt

      Hebe das Antennenkabel mit deinen Fingern an und fädle es aus der rechten Kante des Smartphones heraus.

      21. Schritt

      Setze ein Plektrum unter das Daughterboard-Flachbandkabel.

      22. Schritt

      Heble das Ohrhörer-Lautsprecher-Modul mit dem flachen Ende deines Spudgers hoch und löse es aus seiner Vertiefung.

      23. Schritt

      Setze ein Plektrum unter das Tastenkontakt-Flachbandkabel

      24. Schritt

      Setze ein Plektrum zwischen die Tasteneinheit und den Rahmen.

      25. Schritt

      Nur das LCD Display und die Touchscreen-Einheit (mit Rahmen) bleiben übrig.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.