Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
5. Schritt
After struggling through quite a bit more adhesive than expected, we're in! Maybe Google thought the extra glue was necessary for that extra liquid IP point, but we've seen other IP68 phones that are easier to open. Thankfully, the fingerprint sensor cable is long enough to avoid being torn by over-zealous openers.
  • After struggling through quite a bit more adhesive than expected, we're in!

  • Maybe Google thought the extra glue was necessary for that extra liquid IP point, but we've seen other IP68 phones that are easier to open.

  • Thankfully, the fingerprint sensor cable is long enough to avoid being torn by over-zealous openers.

  • The view inside is pretty much what we expected: a shiny new wireless charging pad, a battery, a board, a couple cameras, and a fingerprint sensor living on the rear cover.

  • Slightly less expected are metal covers over the motherboard, and a SIM tray hidden somewhere underneath the speaker assembly.

  • Google thought they'd scare us off with a few screws? Well guess what: we came prepared with a Torx bit for these screws, and 111 other bits just in case.

Nachdem wir uns jetzt also durch etwas mehr Kleber durchgekämpft haben als erwartet, sind wir endlich drin!

Vielleicht dachte Google, dass mehr Kleber für den zusätzlichen Punkt auf der IP Bewertung notwendig wäre, aber wir haben andere Smartphones mit IP68 Bewertung gesehen, die einfacher zu öffnen waren.

Zum Glück ist das Kabel des Fingerabdrucksensors lang genug, damit es beim Öffnen des Gerätes nicht von übereifrigen Bastlern zerrissen werden kann.

Der Blick ins Innere ist so ziemlich das, was wir erwartet hatten: ein glänzendes neues drahtloses Ladepad, ein Akku, eine Platine, ein paar Kameras und ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite.

Was wir weniger erwartet hätten, sind die Metallabdeckungen über dem Motherboard sowie ein SIM-Fach, das irgendwo unter der Lautsprechereinheit versteckt ist.

Google dachte wohl, sie könnten uns mit ein paar Schrauben abschrecken? Weit gefehlt, denn wir sind mit einem Torx Bit und 111 anderen Bits für alle Fälle gut vorbereitet.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.