Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Hinweis: Du bearbeitest gerade die grundständige Anleitung, die du eben angeschaut hast. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 5 Anleitungen, die diesen Schritt beinhalten.

Englisch
Deutsch

Schritt 11 übersetzen

Schritt 11
Remove the back cover.
  • Remove the back cover.

  • To install a new back cover:

  • Use tweezers to peel away any remaining adhesive from the phone's chassis. Then clean the adhesion areas with high concentration isopropyl alcohol (at least 90%) and a lint-free cloth to prep the surface for the new adhesive.

  • Peel the adhesive backing off of the new rear glass, carefully line up one edge of the glass against the phone chassis, and firmly press the glass onto the phone.

  • To reinstall the back cover, or to install a back cover without pre-installed adhesive, follow this guide.

  • Be sure to turn on your phone and test your repair before installing new adhesive and resealing the phone.

  • If desired, you may reinstall the back cover without replacing the adhesive. Remove any large chunks of adhesive that might prevent the back cover from sitting down flush. After installation, heat the back cover and apply pressure to secure it. It won't be waterproof, but the glue is usually more than strong enough to hold.

  • You may also need to transfer the camera bezel to your new part. If that's the case, follow our camera bezel replacement guide.

Entferne die Rückabdeckung.

Folge dieser Anleitung, um die Rückabdeckung und die Klebestreifen wieder aufzusetzen.

Schalte dein Smartphone ein und überprüfe alle Funktionen, bevor du neue Klebestreifen anbringst und es wieder zuklebst.

Wenn gewünscht, kannst du die Rückabdeckung auch ohne neuen Kleber aufbringen. Hierzu musst du jedoch größere Stücke vom übriggebliebenen Kleber entfernen, damit die Rückabdeckung flach aufsitzt. Erwärme nach dem Einbau die Rückabdeckung und drücke sie fest. Das Gerät ist danach nicht wasserdicht, aber es hält.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.