Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Hinweis: Du bearbeitest eine grundständige Anleitung. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 8 Anleitungen, die diese beinhalten.

Englisch
Deutsch

Schritt 10 übersetzen

Schritt 10
If reusing the rear glass panel during reassembly:
  • If reusing the rear glass panel during reassembly:

  • Use tweezers to peel away any remaining adhesive from both the rear panel and the phone's chassis.

  • Clean the adhesion areas with high concentration isopropyl alcohol (at least 90%) and a lint-free cloth. Swipe in one direction only, not back and forth. This will help prep the surface for the new adhesive.

  • Be sure to turn on your phone and test your repair before installing new adhesive and resealing the phone.

  • Peel away the replacement adhesive's liner, align it with the back of the phone, and press it into place.

  • Remove any remaining liners, and replace the rear glass panel.

  • After installing the rear panel, apply strong, steady pressure to your phone for several minutes to help the adhesive form a good bond, such as by placing it under a stack of heavy books.

  • You can also reinstall the rear panel without replacing the adhesive. Remove any large chunks of adhesive that might prevent the panel from sitting down flush. After installation, heat the panel and apply pressure to secure it. The phone won't be waterproof, but the residual adhesive is usually more than strong enough to hold.

Wenn du die Glas-Rückabdeckung wieder versiegeln willst:

Ziehe alle Klebstoffreste mit einer Pinzette von der Glas-Rückabdeckung und vom Rahmen des Smartphones ab.

Reinige alle Klebeflächen mit hochkonzentriertem Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) und einem fusselfreien Tuch. Wische in eine Richtung, nicht vor und zurück. So wird die Fläche für den neuen Kleber vorbereitet.

Schalte unbedingt dein Smartphone an und überprüfe alle Funktionen, bevor du das Smartphone wieder zuklebst.

Ziehe die Schutzfolie von den Ersatz-Klebestreifen ab, richte sie an der Rückseite des Smartphones aus und drücke sie fest.

Entferne alle Schutzfolien und setze die Glas-Rückabdeckung ein.

Nachdem die Glas-Rückabdeckung befestigt ist, musst du es einige Minuten lang fest und gleichmäßig andrücken, damit der Kleber gut hält. Du kannst es dazu unter einen Stapel schwerer Bücher legen.

Du kannst die Glas-Rückabdeckung auch einbauen, ohne den Kleber auszutauschen. Entferne größere Ansammlungen von Kleber, die verhindern könnten, dass die Scheibe flach aufliegt. Nachdem die Scheibe befestigt ist, erwärme sie und drücke sie fest. Das Smartphone wird zwar nicht mehr wasserdicht sein, aber normalerweise hält der Kleber mehr als genug.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.