Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Hinweis: Du bearbeitest eine grundständige Anleitung. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen auch die Anleitung, die diese beinhaltet.

Englisch
Deutsch

Schritt 2 übersetzen

Schritt 2
Use an opening pick to steadily pry the battery up, starting from the outer edge of the battery. You may need to reheat and reapply the iOpener repeatedly to further soften the adhesive. The adhesive is tough and it may take a few tries to get the pick started under the battery. If the battery begins bend out of shape, apply more heat or isopropyl alcohol and pry slower. Try your best not to deform the battery during this process. Soft-shell lithium-ion batteries can leak dangerous chemicals, catch fire, or even explode if damaged. Do not use excessive force or pry at the battery with metal tools.
Remove the Battery
  • Use an opening pick to steadily pry the battery up, starting from the outer edge of the battery.

  • You may need to reheat and reapply the iOpener repeatedly to further soften the adhesive. The adhesive is tough and it may take a few tries to get the pick started under the battery. If the battery begins bend out of shape, apply more heat or isopropyl alcohol and pry slower.

  • Try your best not to deform the battery during this process. Soft-shell lithium-ion batteries can leak dangerous chemicals, catch fire, or even explode if damaged. Do not use excessive force or pry at the battery with metal tools.

  • Remove the battery.

  • Reinstalling a damaged or deformed battery is a safety hazard. Replace it with a new battery.

  • During reassembly, remove any remaining tape under the battery and clean any residual adhesive with isopropyl alcohol. If you are reusing the screen assembly, apply new precut battery adhesive or high-strength double-sided tape to the battery well before pressing the new battery into place.

Schiebe vorsichtig ein Plektrum unter die äußere Kante des Akkus und heble ihn nach oben.

Vielleicht musst den iOpener öfter einsetzen, um den Kleber zu lösen. Der Kleber ist sehr stark und du könntest mehrere Versuche brauchen, um das Plektrum einzusetzen. Wenn der Akku sich verformt, nutze mehr Hitze oder Isopropylalkohol und heble langsamer.

Gib dein Bestes, damit der Akku sich nicht verformt. Aus weichen Lithium-Ionen-Akkus können Chemikalien auslaufen, sie können Feuer fangen oder sogar explodieren, wenn sie beschädigt werden.

Entferne den Akku.

Ein verformter oder beschädigter Akku ist ein Sicherheitsrisiko. Ersetze ihn durch einen neuen Akku.

Entferne beim Zusammenbau die Klebestreifen unter dem Akku und möglichen Rest an Kleber mit Isopropylalkohol. Wenn du das Display wiederverwenden willst, klebe neue Akkuklebestreifen, vorgestanzte Klebefolie oder starkes doppelseitiges Klebeband in das Akkufach, bevor du den neuen Akku einsetzt.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.