Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch

iMac Intel 27" EMC 2546 Display ersetzen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Beginne an der linken Seite des Bildschirms, auf der Seite der Ein-/Aus-Taste, und schiebe das iMac Opening Tool zwischen Bildschirm und Gehäuse.

      2. Schritt

      Benutze das Werkzeug wie einen Pizzaschneider - rolle es entlang des Schlitzes zwischen Bildschirm und Gehäuse und es wird den Kleber durchschneiden.

      3. Schritt

      Fahre mit dem Werkzeug um die obere linke Ecke.

      4. Schritt

      Schneide den Kleber entlang der oberen linken Gehäuseseite durch.

      5. Schritt

      Zerschneide den Kleber weiter entlang der oberen Gehäuseseite.

      6. Schritt

      Fahre nun um die obere rechte Ecke mit dem Werkzeug.

      7. Schritt

      Fahre mit dem Werkzeug entlang der rechten Gehäuseseite abwärts.

      8. Schritt

      Schneide den Rest des Klebers an der rechten Seite des Gehäuses bis ganz nach unten durch.

      9. Schritt

      Das Opening Tool hat schon den größten Teil der Arbeit erledigt, jedoch klebt der Bildschirm immer noch etwas am Gehäuse. Eine Plastikkarte ist nötig, um noch den letzten Rest an Kleber zu lösen.

      10. Schritt

      Verdrehe die Plastikkarte leicht, um den Abstand zwischen Bildschirm und Gehäuse zu vergrößern. Trenne allen Kleber in der Nähe der Ecke auf.

      11. Schritt

      Höre vor der iSight Kamera auf, den Kleber durchzutrennen. Ansonsten besteht die Gefahr, sie zu beschädigen.

      12. Schritt

      Schiebe die Karte zurück in die Ecke des Bildschirms und lasse sie dort stecken, um zu verhindern, dass der Kleber den Bildschirm wieder festklebt.

      13. Schritt

      Schiebe eine zweite Karte zwischen Bildschirm und Gehäuse an der oberen linken Seite.

      14. Schritt

      Drehe die Karte leicht, um den Abstand zwischen Bildschirm und Gehäuse zu vergrößern.

      15. Schritt

      Schiebe die Plastikkarte in Richtung Mitte und höre wieder vor der Mitte auf, um die iSight Kamera nicht zu beschädigen.

      16. Schritt

      Schiebe die Karte wieder an die obere, linke Ecke und lasse sie dort stecken.

      17. Schritt

      Hebe den Bildschirm nur einige Zentimeter an. Er ist immer noch mit dem Logic Board des iMacs mit Kabeln verbunden.

      18. Schritt

      Während du den Bildschirm mit einer Hand nach oben hältst, trenne mit der anderen Hand das Stromkabel, welches zum Bildschirm führt.

      19. Schritt

      Klappe die Metalllasche am Anschluss des Bildschirm-Datenkabels um.

      20. Schritt

      Hebe den Bildschirm bis in eine fast senkrechte Position an.

      21. Schritt

      Wenn nötig, kann eine Plastikkarte helfen, den übriggebliebenen Kleber zu lösen.

      22. Schritt

      Sei vorsichtig bei der Handhabung des Bildschirms. Er ist groß, schwer und aus Glas. Die Kanten des Displays sind zerbrechlich. Vermeide es, ihn an den Ecken hochzuheben.

      23. Schritt

      Wenn du das Displaypanel austauschst, musst du wahrscheinlich einige Bauteile vom alten Panel auf das neue übertragen. Vergleiche die Rückseite des alten Panels mit dem neuen. Achte auf alle Kabel, Sensoren und Schaumstoffformteile, welche auf dem neuen Display fehlen.

      24. Schritt

      Reparaturen sind relativ schwierig, wenn der iMac aufrecht steht und man keine iMac Reparaturhilfe verwendet. Man kann den iMac zwar auch für Reparaturen hinlegen, jedoch ist es einfacher und schneller den iMac in aufgerichtetem Zustand zu reparieren.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.