Zum Hauptinhalt wechseln

Fix Your Stuff

Right to Repair

Parts & Tools

Englisch
Deutsch

iPad 2 GSM Kabel zum Lautstärkeregler und zur Einschalttaste tauschen

Grundständige Anleitungen

Bevor diese Anleitung als vollständig übersetzt gilt müssen alle grundständigen Anleitungen übersetzt werden.

iOpener erhitzen

iPad 3 4G Front Panel entfernen

iPad 2 GSM LCD austauschen

iPad 2 GSM Rückkamera tauschen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Entferne eventuell vorhandenes Schaumklebeband vom ZIF-Stecker des GPS-Kabels.

      2. Schritt

      Entferne folgende Schrauben vom Kabel der Lautstärkeregler/Einschalttasteneinheit:

      3. Schritt

      Entferne die Metallhalterung, welche die Taste für die Drehsperre/Stummschaltung befestigt.

      4. Schritt

      Ziehe das Kabel zur Einschalttaste aus der Vertiefung im Rückgehäuse heraus und biege es aus dem Weg.

      5. Schritt

      Entferne die Ruhe/Einschalttaste vom Rückgehäuse.

      6. Schritt

      Benutze das mittlere Schraubenloch an der Halterung für den Lautstärkeregler, um sie zur Gehäusekante hin zu kippen und ziehe sie dann aus ihrer Vertiefung heraus.

      7. Schritt

      Ziehe das Kabel des Lautstärkereglers und der Einschalttaste behutsam vom Rückgehäuse ab.

      8. Schritt

      Entferne den Drehsperre/Stummschalter vom Rückgehäuse.

      9. Schritt

      Drücke die Lautstärkewippe mit der Spudgerspitze in das Innere des Gehäuses hinein.

      10. Schritt

      Löse den Ruhe/Aktivsensor des Smart Covers vorsichtig mit der Spitze eines Plektrums vom Rückgehäuse ab.

      11. Schritt

      Löse vorsichtig den Abschnitt des Tastenkabels an der Lautstärkewippe vom Rückgehäuse ab.

      12. Schritt

      Löse vorsichtig den letzten waagrechten Teil vom Rückgehäuse ab.

      13. Schritt

      Entferne die einzelne 2 mm Kreuzschlitzschraube #000 vom unteren Ende der oberen Komponentenplatine.

      14. Schritt

      Entferne den Schaumstoffblock zwischen dem Rückgehäuse und der oberen Komponentenplatine mit einer Pinzette.

      15. Schritt

      Setze einen Spudger unter das Ende der oberen Komponentenplatine und schiebe sie behutsam zur Lautstärkewippe hin, so dass die Platine vom Kleber frei kommt.

      16. Schritt

      Setze einen Spudger unter das Ende der oberen Komponentenplatine mit dem GPS-Stecker und hebe sie aus der Klebeverbindung heraus.

      17. Schritt

      Klappe den Sicherungsbügel am Stecker des Kabels zur oberen Komponentenplatine hoch.

      18. Schritt

      Hebe das Kabel zur oberen Komponentenplatine aus der Klebeverbindung zum Rückgehäuse heraus.

      19. Schritt

      Um die obere Komponentenplatine zu entfernen, musst du sie behutsam an ihrem Kabel ziehen und sie dabei so hoch anheben, bis sie vom Akku frei kommt, aber auch nicht so hoch, dass sie am Rückgehäuse entlang schabt. Arbeite langsam und sorgfältig.

      20. Schritt

      Ziehe das Stück Klebeband, welches den Stecker am Tastenkabel bedeckt, von der oberen Komponentenplatine ab.

      21. Schritt

      Hebe den Stecker am Tastenkabel gerade aus seinem Anschluss auf der oberen Komponentenplatine hoch.

      22. Schritt

      Wenn bei deinem Ersatzteil die metallenen Tastenhalterungen dran sind, kannst du die folgenden Schritte überspringen.

      23. Schritt

      Setze die Spitze eines Plektrums zwischen den Drehsperre/Stummschalter und seiner Halterung ein, um hier den Kleber aufzutrennen.

      24. Schritt

      Schiebe das Plektrum unter den restlichen Teil des Drehsperre/Stummschalters und löse ihn von der Tastenhalterung ab.

      25. Schritt

      Löse die mechanischen Lautstärketasten mit der Spitze eines Plektrums von der Halterung ab.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.