Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
9. Schritt
We performed a battery of procedures in order to remove this 74.9-watt-hour array of lithium-polymer cells. Apple claims that this new 11.42 V, 74.9 Whr battery provides up to 10 hours of web browsing and up to 12 hours of video playback. For the Late 2013 model, we got 71.8 Whr—so we're up a whole 4% capacity, for an extra 11% runtime. We're gonna chalk the rest of the boost up to the Broadwell architecture's efficiency gains.
  • We performed a battery of procedures in order to remove this 74.9-watt-hour array of lithium-polymer cells.

  • Apple claims that this new 11.42 V, 74.9 Whr battery provides up to 10 hours of web browsing and up to 12 hours of video playback.

  • For the Late 2013 model, we got 71.8 Whr—so we're up a whole 4% capacity, for an extra 11% runtime. We're gonna chalk the rest of the boost up to the Broadwell architecture's efficiency gains.

  • The Dell XPS 13, however, manages an HD screen and an (alleged) 11 hours of run time on a 52 Wh battery.

  • This familiar Retina denizen, the Texas Instruments BQ20Z451 Gas Gauge IC, measures battery life.

  • This IC should be similar to the older BQ20Z45, or its replacement, the BQ20Z45-R1.

Wir haben eine ganze Reihe von Verfahren angewendet, um diese Anordnung aus 74,9 Wh Lithium Polymer Akkuzellen zu entfernen.

Apple gibt an, dass dieser neue 11,42 V, 74,9 Wh Akku bis zu 10 Stunden Internetsurfen und bis zu 12 Stunden Videowiedergabe ermöglicht.

Beim Modell von Ende 2013 hatten wir 71,8 Wh, so dass wir jetzt ganze 4% mehr Leistung haben und damit 11% mehr Laufzeit. Den Rest schreiben wir der Effizienz der Broadwell Architektur zu.

Der XPS 13 von Dell schafft aber sowohl einen HD Bildschirm als auch eine (angebliche) Laufzeit von 11 Stunden mit einem 52 Wh Akku.

Unser Stammgast bei den Retina Displays, der Texas Instruments BQ20Z451 Gas Gange IC, misst auch hier die Akkulebensdauer.

Diese IC sollte der älteren BQ20Z45, bzw. seinem Ersatz, der BQ20Z45-R1 ähneln.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.