Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
4. Schritt
Editing the entire picture will not always achieve the desired results. For example, the background in this picture is dark and contains undesired colors so we will select everything but the camera. Selecting specific spots will allow you to eliminate particular issues and edit a picture to perfection.
  • Editing the entire picture will not always achieve the desired results. For example, the background in this picture is dark and contains undesired colors so we will select everything but the camera.

  • Selecting specific spots will allow you to eliminate particular issues and edit a picture to perfection.

  • Some automatic selection tools will create a "marquee" that is very close, too close to the object. Look for a command like Select, Modify, Shrink to reduce the proximity to your object by 1, 2, 3, or 4 pixels. This will leave a small buffer around your object so that your edits don't effect the object as well.

Die Bearbeitung des gesamten Bildes führt nicht immer zum gewünschten Ergebnis. Zum Beispiel ist der Hintergrund in diesem Bild dunkel und enthält unerwünschte Farben, so dass wir alles außer der Kamera auswählen.

Die Auswahl spezifischer Punkte ermöglicht die Beseitigung bestimmte Probleme und die perfekte Bearbeitung eines Bildes.

Einige automatische Auswahlwerkzeuge erzeugen ein "Auswahlrechteck", das sehr/zu nah am Objekt ist. Suche nach einem Befehl wie Auswählen, Ändern, Verkleinern, um die Nähe zu deinem Objekt um 1, 2, 3 oder 4 Pixel zu reduzieren. Dies gibt einen kleinen Puffer um dein Objekt herum, so dass deine Änderungen nicht auch das Objekt beeinflussen.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.