Zum Hauptinhalt wechseln

Hinweis: Du bearbeitest eine grundständige Anleitung. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 14 Anleitungen, die diesen Schritt beinhalten.

Englisch
Deutsch

Schritt 15 übersetzen

15. Schritt
Use a spudger to pry the battery up from the rear case. The battery is attached with an adhesive strip around the perimeter of the battery. To prevent the battery from bending during the removal process, we recommend against using just the plastic pull-tab .       *Note: Removing the battery is NOT necessary for replacing the GPS antenna. It merely gives you more space for removing the headphone assembly (which is also unnecessary to completely remove).
  • Use a spudger to pry the battery up from the rear case. The battery is attached with an adhesive strip around the perimeter of the battery. To prevent the battery from bending during the removal process, we recommend against using just the plastic pull-tab . *Note: Removing the battery is NOT necessary for replacing the GPS antenna. It merely gives you more space for removing the headphone assembly (which is also unnecessary to completely remove).

  • The iPhone's battery is attached to the rear case with a mild adhesive. This adhesive usually comes out attached to the battery. If your replacement battery already includes an adhesive backing, you're all set. If your replacement battery doesn't have an adhesive backing, you'll want to transfer the adhesive from your old battery to the new one.

  • You can use a hair dryer or heat gun on its lowest setting to heat the back of the case. This will help loosen the adhesive bond before using the spudger to separate the battery from the case back.

Heble den Akku mit einem Spudger vom hinteren Gehäuse weg. Der Akku ist rundherum mit einem Klebestreifen befestigt. Um zu verhindern, dass sich der Akku während dem Entfernen biegt, empfehlen wir, die Kunststoffziehlasche nicht zu verwenden.

Um die GPS-Antenne zu ersetzen, ist es NICHT notwendig, den Akku zu entfernen. Es schafft dir nur mehr Platz, um die Kopfhörereinheit zu entfernen (die man ebenfalls nicht unbedingt entfernen muss).

Der iPhone Akku ist mit einem leichten Kleber am hinteren Gehäuse festgemacht. Dieser Kleber kommt normalerweise mitsamt dem Akku heraus. Wenn dein Ersatzakku schon eine Kleberückseite besitzt, ist alles geritzt. Wenn dein Ersatzakku keine Kleberückseite besitzt, muss der Kleber von dem alten zum neuen Akku transferiert werden.

Du kannst einen Fön oder eine Heißluftpistole auf niedrigster Stufe verwenden, um die Rückseite des Gehäuses zu erhitzen. Das wird helfen, um die Klebeverbindung zu lockern, bevor du den Akku mit einem Spudger vom hinteren Gehäuse trennst.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.