Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Hinweis: Du bearbeitest gerade die grundständige Anleitung, die du eben angeschaut hast. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 5 Anleitungen, die diesen Schritt beinhalten.

Englisch
Deutsch
Schritt 3
Use a suction cup or an iSclack to pull up on the glass and create a slight gap between the glass and the metal frame. If your display is badly cracked, a suction cup may not adhere. It may help to first cover the display with a layer of packing tape. Alternatively, you can superglue your suction cup to the display. Insert an opening pick into the gap.
  • Use a suction cup or an iSclack to pull up on the glass and create a slight gap between the glass and the metal frame.

  • If your display is badly cracked, a suction cup may not adhere. It may help to first cover the display with a layer of packing tape. Alternatively, you can superglue your suction cup to the display.

  • Insert an opening pick into the gap.

  • There are tabs on the upper right side and upper left side where it is easier to get a tool under the display.

  • Slide an opening pick around the sides and bottom of the display to cut the adhesive. Apply more heat as needed.

  • The tape is much thinner on the bottom edge than the other three sides. Do not push the tool in too far or you will damage the screen permanently.

  • Work carefully—the glass is thin and will crack easily if you try to force it.

  • Separate the top edge last. There are antennas on both sides, so be careful not to damage them. If needed, you can use a bit of isopropyl alcohol to help weaken the adhesive.

Benutze einen Saugnapf oder einen iSclack um die Glasscheibe hoch zu ziehen und einen kleinen Spalt zwischen Scheibe und Metallrahmen zu schaffen.

Wenn dein Display stark zersplittert ist, hält ein Saugnapf vielleicht nicht mehr. Möglicherweise hilft es, wenn du die Scheibe mit breitem Klebeband zuklebst. Du könntest den Saugnapf auch mit Superkleber befestigen.

Setze ein Plektrum in den Spalt ein.

An der oberen rechten und linken Seite gibt es Laschen, unter denen man das Werkzeug leichter einsetzen kann.

Schiebe das Plektrum die Seiten und die Unterkante des Displays entlang und löse dabei die Verklebung der Scheibe. Erwärme mehrmals, wenn es notwendig ist.

Das Klebeband ist an der Unterkante viel schmäler als an den anderen drei Kanten. Schiebe das Werkzeug nicht zu tief hinein oder du könntest das Display dauerhaft beschädigen.

Arbeite vorsichtig - die Glasscheibe ist dünn und bricht leicht, wenn du sie überlastet.

Trenne die Oberkante zuletzt auf. Hier gibt es Antennen an beiden Seiten, achte daruf, sie nicht zu beschädigen. Falls nötig kannst du den Kleber mit etwas Isopropylalkohol aufweichen.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.