Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
Step 12
Before reassembly, check that the conical lower burr and impeller fit well onto the driveshaft with both steel washers underneath. Make sure all parts in the cutaway diagram are accounted for. The lip on the drive shaft should be within about 0.5mm of the top surface of the conical burr. When the nut is tightened it will squish to about flush.
Checking Fit and Burr Elevation
  • Before reassembly, check that the conical lower burr and impeller fit well onto the driveshaft with both steel washers underneath. Make sure all parts in the cutaway diagram are accounted for.

  • The lip on the drive shaft should be within about 0.5mm of the top surface of the conical burr. When the nut is tightened it will squish to about flush.

  • If the burr is too high above the lip on the shaft (higher than in the pic), try putting the acorn nut + washers on (See 7, 8, 9 in the pic), tightening hard, and then taking it back off.

  • If the lower burr is still sitting too high on the shaft, take a quick detour to Step 20 and then come back.

Überprüfe vor dem endgültigen Zusammenbau, ob das konische untere Mahlwerk und das Flügelrad mit den beiden Unterlegscheiben darunter gut auf die Antriebswelle passen. Stelle sicher, dass alle aufgeführten Bauteile vorhanden sind.

Die Oberkante der Antriebswelle sollte ca. 0,5 mm tiefer sitzen als die Oberfläche des unteren Mahlwerks. Wenn die Mutter angezogen wird, werden beide Bauteile eben sein.

Wenn das Mahlwerk zu weit über der Oberkante der Antriebswelle liegt (höher als in der Skizze), versuche die Hutmutter und die Unterlegscheiben aufzusetzen (siehe Nummer 7, 8 und 9 in der Skizze), fest anzuziehen, und dann wieder abzunehmen.

Wenn das untere Mahlwerk immer noch zu hoch auf der Antriebswelle sitzt, mache einen kleinen Abstecher zu Schritt 20 und komme dann wieder hierher zurück.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.