Englisch
Deutsch
5. Schritt
Always wear protective gloves and eyewear when working with motor oil. Be careful if your car has been running recently as the engine, transmission and exhaust may be very hot. Keep rags or towels nearby to wipe up any spills. Place an oil drain pan underneath the oil drain plug.
  • Always wear protective gloves and eyewear when working with motor oil. Be careful if your car has been running recently as the engine, transmission and exhaust may be very hot. Keep rags or towels nearby to wipe up any spills.

  • Place an oil drain pan underneath the oil drain plug.

  • Be sure that the drain pan is positioned so that it will catch the oil when it is streaming out of the pan.

  • Use a 14 mm socket wrench, or box end wrench, to loosen the oil drain plug until it is loose enough to turn with your fingers.

  • Finish removing the oil drain plug using your fingers and let it fall into the oil drain pan.

  • Watch the draining oil for shiny specks. These shiny specks may be metal flakes and could mean that there is a serious problem with your engine internals.

Trage immer Schutzhandschuhe und eine Schutzbrille bei Arbeiten mit Motoröl. Wurde das Auto vor kurzem benutzt, sind Motor, Getriebe sowie die Auspuffanlage unter Umständen noch sehr heiss. Lege einen Lappen bereit, um eventuell verschüttetes Öl wegzuwischen.

Platziere die Altölwanne unter der Ablassschraube.

Achte auf die genaue Position der Wanne, damit sie das Altöl sicher auffangen kann.

Nutze einen 14mm Schraubenschlüssel oder einen Maulschlüssel, um die Schraube soweit zu lösen, bis du sie mit den Fingern weiterdrehen kannst.

Drehe die Schraube mit den Fingern ganz heraus und lasse sie in die Altölwanne fallen.

Achte auf kleine Metallspäne im ablaufenden Öl, diese könnten ein Hinweis auf Probleme mit den beweglichen Teilen deines Motors sein.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.