Englisch
Deutsch

1997-2001 Toyota Camry Ölwechsel (3L V6)

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Der Entriegelungshebel der Motorhaube befindet sich links unter dem Lenkrad. Ziehe daran, bis sich die Motorhaube hörbar entriegelt.

      2. Schritt

      Nun muss der Wagenheber am richtigen Punkt angesetzt werden. Dieser befindet sich auf der Beifahrerseite direkt hinter dem Vorderrad.

      3. Schritt

      Hebe den Wagen weit genug an, um einen Abstellbock daneben stellen zu können. Stelle sicher, dass der Abstellbock an einem soliden Bauteil am Auto ansetzt, um Schäden am Unterboden zu vermeiden.

      4. Schritt

      Die 14mm Sechskantschraube zum Ablassen des Öls befindet sich an der Ölwanne an der Beifahrerseite und zeigt nach hinten.

      5. Schritt

      Trage immer Schutzhandschuhe und eine Schutzbrille bei Arbeiten mit Motoröl. Wurde das Auto vor kurzem benutzt, sind Motor, Getriebe sowie die Auspuffanlage unter Umständen noch sehr heiss. Lege einen Lappen bereit, um eventuell verschüttetes Öl wegzuwischen.

      6. Schritt

      Lasse das Öl solange ablaufen bis nur mehr Tropfen sichtbar sind.

      7. Schritt

      Suche den Ölfilter. Er befindet sich direkt unter dem Auspuffkrümmer nahe der Mittellinie des Motors.

      8. Schritt

      Drehe den Ölfilter gegen den Uhrzeigersinn bis er sich vom Gewinde lösen lässt.

      9. Schritt

      Wische das alte Öl vom Ölfiltergewinde, der Öfilterdichtfläche und anderen Stellen, an denen sich noch Öl befindet, ab.

      10. Schritt

      Suche den Öleinfüllstutzen, der sich oben auf dem Zylinderkopfdeckel an der Fahrerseite befindet.

      11. Schritt

      Platziere einen Trichter in den Öleinfüllstutzen.

      12. Schritt

      Setze den Ölfilterdeckel wieder auf die Einfüllöffnung zurück und drehe diesen im Uhrzeigersinn auf, bis er fest sitzt.

      13. Schritt

      Halte mit einer Hand die Motorhaube, während du mit der anderen die Stützstange zurück in die Halterung steckst.

      14. Schritt

      Stelle sicher, dass sich niemand unter dem Auto befindet, bevor du den Unterstellbock entfernst und das Fahrzeug absenkst.

      15. Schritt

      Starte das Fahrzeug und suche unter dem Auto nach Lecks. Bei festgestellten Undichtigkeiten, solltest du das Fahrzeug abstellen und die Ablassschraube und den Filter kontrollieren, ob diese angezogen werden müssen, oder ob ein Teil beschädigt ist.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.