Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch

Motorölwechsel Mitsubishi Lancer 2002-2007 (2.0L I4 DOHC)

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt — Anheben des Fahrzeugs

      Suche zunächst den Ansetzpunkt für den Wagenheber. Er befindet sich auf der Beifahrerseite unterhalb vom Schneller direkt hinter dem Vorderrad.

      2. Schritt

      Schiebe den Unterstellbock unter das Auto, unmittelbar hinter den Wagenheber.

      3. Schritt — Öl ablassen

      Suche nach der Ablassschraube mit Schlüsselweite 17mm. Sie befindet sich auf der Beifahrerseite in Richtung Heck direkt neben dem Auspuffrohr.

      4. Schritt

      Trage beim Umgang mit Motoröl immer Schutzhandschuhe und Schutzbrille. Ist der Wagen gerade gelaufen, ist Vorsicht geboten, weil der Motor, das Getriebe und die Auspuffrohre sehr heiß sein könnten. Halte Lappen oder Tücher bereit um Verschüttetes sofort aufwischen zu können.

      5. Schritt

      Lasse das Öl laufen bis es nur noch tropft.

      6. Schritt — Austausch des Ölsfilters

      Such den Ölfilter. Er ist auf der Beifahrerseite der Ölwanne. Von der Vorderseite ist er am einfachsten zugänglich .

      7. Schritt

      Drehe den Filter von Hand gegen den Uhrzeigersinn bis er vom Gewinde abgeht.

      8. Schritt

      Ziehe einen sauberen Handschuh an und dippe einen Finger in eine neue Ölflasche.

      9. Schritt

      Setze den Filter mit dem Gewinde auf die Filteraufnahme am Auto. Passe auf, dass kein Schmutz auf die Filterdichtung kommt.

      10. Schritt — Ablassen des Wagens

      Setze den Wagenheber am Ansatzpunkt an.

      11. Schritt — Austauschen des Öls

      Suche die Motorhaubenentriegelung. Sie befindet sich links unter dem Armaturenbrett.

      12. Schritt

      Such den Öleinfüllstutzen. Dieser befindet sich auf dem Ventildeckel in Richtung Beifahrerseite.

      13. Schritt

      Fülle 3,8 Liter 10W30 Motoröl in den Motor ein. Halte mit einer Hand den Trichter fest, um ein Verschütten zu vermeiden.

      14. Schritt

      Entferne den Trichter und setze den Deckel wieder auf die Öffnung .

      15. Schritt

      Suche den Ölpeilstab. Er besitzt einen weissen Griff und sitzt auf der Beifahrerseite vor dem Motor.

      16. Schritt — Abschluss

      Halte mit einer Hand die Motorhaube fest, währen du mit der zweiten den Haltestab zurück in seinen Halter drückst.

      17. Schritt

      Starte den Wagen und schau am Unterboden nach Leckagen. Falls Du welche findest, schalte den Motor ab. Sieh nach ob die Ablassschraube oder der Filter nachgezogen werden müssen oder oben Teil beschädigt wurde.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.