Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch
Schritt 13
Remove the orange dipstick from under your hood. Wipe the dipstick down with a rag or towel to ensure that you get a true reading. Reinsert the dipstick all the way into its hole, then remove it.
  • Remove the orange dipstick from under your hood.

  • Wipe the dipstick down with a rag or towel to ensure that you get a true reading.

  • Reinsert the dipstick all the way into its hole, then remove it.

  • The amount of oil on your dipstick determines the oil level. The top of the crosshatched area is the maximum amount of oil you should have, while the bottom of the crosshatching is the minimum.

  • Our oil level appears to be a little high. However, oil has not yet had time to seep into the nooks and crannies of the engine. Start the engine and let it idle for a minute. Turn the engine off and look underneath for leaks. Check the oil again. Now the filter is full of oil, the level should be close to the full mark on the dipstick.

Entferne den orangenen Ölmessstab unter der Haube.

Wische den Ölmessstab mit einem Lappen oder einem Handtuch ab, um sicherzustellen, dass du richtig abliest.

Führe den Ölmessstab wieder ganz in die Öffnung ein und entferne ihn dann wieder.

Die Menge an Öl an deinem Ölmessstab bestimt den Ölgehalt. Das obere Ende der schraffierten Fläche ist die Maximalmenge an Öl, die du haben solltest, während das untere Ende das Minimum ist.

Auf dem Bild scheint unser Öllevel ein bisschen hoch zu sein. Jedoch ist das Öl noch nicht in die Ecken und Winkel des Motors gelaufen. Starte den Motor und lasse ihn eine Minute im Leerlauf laufen. Jetzt ist der Filter voller Öl, das Level sollte nahe der "Voll-Markierung" des Ölmessstabes sein.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.