Englisch
Deutsch
11. Schritt
Locate and remove the orange-ringed dipstick. Wipe down the dipstick with a rag or towel to remove oil and ensure a valid reading. Reinsert the dipstick all the way, then remove it.
  • Locate and remove the orange-ringed dipstick.

  • Wipe down the dipstick with a rag or towel to remove oil and ensure a valid reading.

  • Reinsert the dipstick all the way, then remove it.

  • Oil should cover the end of the dipstick, up to the second hole. The top hole is the maximum oil level, and the bottom is the minimum.

  • Your reading may seem a little high after adding 5 quarts of oil, but oil has not yet seeped into all the nooks and crannies. For a more accurate reading, start the car, drive it around for a bit, park on a flat surface, then retake the reading.

  • You can add or remove oil as you see fit.

Finde den Ölpeilstab mit dem orangene Ring und ziehe ihn heraus.

Wische den Ölpeilstab mit einem Lappen oder einem Handtuch ab, um das Öl zu entfernen und ein korrektes Ablesen zu ermöglichen.

Stecke ihn wieder ganz hinein und hole ihn wieder heraus.

Das Öl sollte sollte das untere Ende des Stabs bis zum zweiten Loch benetzen. Das oberste Loch ist das Maximum, das unterste das Minimum.

Die Ölmenge kann etwas zu hoch erscheinen, nachdem 4,7 Liter Öl eingefüllt wurden, aber das Öl ist noch nicht in alle Ritzen und Spalten gelaufen. Für einen präzisen Messwert, starte den Motor, und fahre etwas herum, dann parke auf einer ebenen Fläche und messe erneut.

Du kannst Öl auffüllen oder entnehmen, wie du es für richtig hälst.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.