Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch
Schritt 2
Caution: Be careful not to touch the capacitor wires as you work. If possible, use a capacitor discharge probe to safely rid the capacitors of dangerous charges. Using the point end of your plastic spudger, or your fingers, gently pull back the tab holding the fan power cord in place.
Disconnect Fan Cable
  • Caution: Be careful not to touch the capacitor wires as you work. If possible, use a capacitor discharge probe to safely rid the capacitors of dangerous charges.

  • Using the point end of your plastic spudger, or your fingers, gently pull back the tab holding the fan power cord in place.

  • Gently pull the cable up and away from the circuit board.

  • If you look inside the yellow box, top left corner, you will notice a grey color on top of a capacitor. I'm not positive what this substance is but it has a consistency of sticky tack, if you remember playing with that as a kid. When I first opened the power supply the fan power cable was pressed into it rendering it stuck. Gently pull the cable up

Achtung: Berühre beim Arbeiten keine der Kontakte und Drähte eines Kondensators. Benutze, wenn möglich, ein Entladewerkzeug, um die Kondensatoren zu entladen und dich zu schützen.

Nimm das spitze Ende eines Plastikspudgers, oder deine Finger, um vorsichtig die Lasche wegzuziehen, die das Netzkabel des Lüfters befestigt.

Ziehe das Kabel vorsichtig nach oben, von der Platine weg.

In dem gelben Rechteck in der oberen linken Ecke, ist eine graue klebrige Substanz auf einem Kondensator zu sehen. Das Netzkabel des Lüfters ist darin hineingedrückt und klebt so fest. Löse das Kabel vorsichtig ab.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.