Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
19. Schritt
Tiny ribbon cables attach the Lightning connector assembly to the microphones, which are firmly adhered to the speaker grilles. As predicted, the speaker grilles have ingress protection to keep the internals nice and dry. And in case you haven't noticed, this Lightning connector assembly is huge! Like previous generations, it is moderately adhered and readily removed from the rear case.
  • Tiny ribbon cables attach the Lightning connector assembly to the microphones, which are firmly adhered to the speaker grilles.

  • As predicted, the speaker grilles have ingress protection to keep the internals nice and dry.

  • And in case you haven't noticed, this Lightning connector assembly is huge! Like previous generations, it is moderately adhered and readily removed from the rear case.

  • This cable assembly also features the most substantial gasketing we've seen on a Lightning connector. While last year's models used foam adhesive to keep out water and dust, this one features a full-on rubber gasket, capable of holding back a 50 meter column of water.

Dünne Flachbandkabel verbinden die Baueinheit des Lightning Connectors mit den Mikrofonen, die leicht an die Lautsprechergitter geklebt sind.

Wie vorhergesagt haben die Lautsprechergitter Eindringschutz gegen Flüssigkeiten und Fremdkörper – alles bleibt sauber und trocken.

Und falls es nicht aufgefallen ist: Der Lightning Connector ist riesig! Wie bei vorherigen Generationen ist er leicht in das Rückgehäuse geklebt, aber kann einfach entfernt werden.

Diese Kabeleinheit wird geschützt durch die beste Gummidichtung, die wir je gesehen haben. Während letztes Jahr etwas Schaumkleber verwendet wurde, um Wasser und Staub draußen zu halten, wird jetzt eine umschließende Gummidichtung verwendet, die eine 50 Meter Wassersäule aushält.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.