Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
4. Schritt
Enough talk, lets strip this vehicle down starting with the easiest part: the saddle. Two quick-release clamps later it's free! The seat post locks the rear rocker arm in place, so once removed the bike can fold up. The post is labeled with min and max height options, and has a groove along the back. The groove serves to align the post and keeps it from twisting, all bikes should have it!
  • Enough talk, lets strip this vehicle down starting with the easiest part: the saddle. Two quick-release clamps later it's free!

  • The seat post locks the rear rocker arm in place, so once removed the bike can fold up.

  • The post is labeled with min and max height options, and has a groove along the back. The groove serves to align the post and keeps it from twisting, all bikes should have it!

  • Next unscrew the fancy folding pedals. This mechanism reduces the overall width of the bike when folded.

  • Brompton bikes have had (even fancier) folding pedals for awhile now. Xiaomi may have sought some inspiration there.

Genug geredet, lasst uns das Ding zerlegen! Wir starten am Sattel, welcher am Einfachsten zu entfernen ist: Zwei Schnellspanner umlegen und schon ist das gute Stück frei!

Die Sattelstange hält die Hinterradschwinge an ihrem Platz. Sobald sie entfernt wird, lässt sich das Rad klappen.

Auf der Stange sind die minimale und die maximale Höheneinstellung markiert und sie hat an ihrer Rückseite eine Rille. Diese hilft, die Sattelstange auszurichten und zu verhindern, dass sie sich verdreht – jedes Rad sollte eine haben!

Als nächstes werden die schicken Faltpedale abgeschraubt. Dadurch wird das Rad im geklappten Zustand schmaler.

Brompton Räder haben schon seit einer Weile (noch schickere) Faltpedale. Möglicherweise hat sich Xiaomi davon etwas inspirieren lassen.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.