Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Englisch
Deutsch

ASUS VG248 Demontage

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung wird nur in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Lege den Monitor auf eine weiche, saubere Oberfläche, bevor du loslegst. Dies verhindert Kratzer und Beschädigungen deines Displays.

      2. Schritt

      Entferne die vier 13,4 mm Kreuzschlitzschrauben #1 (PH 1), mit denen der Monitorfuß befestigt ist.

      3. Schritt

      Entferne den Monitorfuß vom Display.

      4. Schritt

      Die Displayblende wird durch Kunststoffclips am hinteren Gehäuseteil gehalten, die durch gerades Hochziehen am Rahmen gelöst werden können.

      5. Schritt

      Gehe das Display entlang und hebe auch hier wieder die Mitte an, wie auch im vorherigen Schritt.

      6. Schritt

      Gehe weiter zu anderen längeren Kante des Monitors und hebe auch hier wieder die Blende von der Mitte aus an.

      7. Schritt

      Hebe nun noch die Mitte an der letzten befestigten Seite der Blende an.

      8. Schritt

      Nachdem du nun die Mittelpunkte der vier Seiten freigelegt hast, ist es an der Zeit, zu den Ecken überzugehen.

      9. Schritt

      Drücke mit einem dünnen, spitzen Werkzeug, wie z.B. einem Jimmy, gegen den unteren Clip in der linken unteren Ecke (unter dem HDMI-Logo).

      10. Schritt

      Sobald du eine Ecke geöffnet hast, solltest du in der Lage sein, die Blende vorsichtig abzudrehen und alle übrigen Ecken zu öffnen.

      11. Schritt

      Entferne die Blende deines Monitors.

      12. Schritt

      Hebe das LCD aus dem Rückgehäuse heraus.

      13. Schritt

      Wenn das Gehäuse entfernt ist, hast du nun Zugang zur Bedientafel, den Kabeln und dem Gehäuse über den Hauptplatinenkomponenten.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.