Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
2. Schritt
Stack them if you have them. Here we have the MacBook Pro 13" layered on top of today's main attraction, the MacBook Pro 15"—and apart from the size difference, they appear near identical. We're itching to see how similar (or not) they are inside. The MacBook Pro 15" identifies as model A1707, which fits nicely between the A1706 and A1708 from our previous two teardowns. In case you forgot, this laptop was Designed by Apple in California and Assembled in China.
  • Stack them if you have them. Here we have the MacBook Pro 13" layered on top of today's main attraction, the MacBook Pro 15"—and apart from the size difference, they appear near identical. We're itching to see how similar (or not) they are inside.

  • The MacBook Pro 15" identifies as model A1707, which fits nicely between the A1706 and A1708 from our previous two teardowns.

  • In case you forgot, this laptop was Designed by Apple in California and Assembled in China.

  • Just like the previous MBP line, there are long air intake vents under the left and right sides. If this computer is anything like its little brother, these vents should serve double-duty as speaker outlets.

Falls du mehrere MacBooks hast, kannst du sie übereinander stapeln. Hier haben wir ein MacBook Pro 13" auf den Star des Tages, das MacBook 15", gelegt, und außer dem Grössenunterschied scheinen sie fast identisch zu sein. Wir sind sehr gespannt darauf zu sehen, wie ähnlich (oder nicht) sie sich im Inneren sind.

Das MacBook Pro 15" trägt die Modellnummer A1707 und das passt schön zwischen das A1706 und das A1708 von unseren zwei vorherigen Teardowns.

Falls du es vergessen haben solltest, dieses Laptop wurde von Apple in Kalifornien konzipiert und in China zusammengebaut.

Genau wie bei der vorherigen MBP Reihe gibt es unter der linken und der rechten Seite lange Lüftungsöffnungen. Wenn dieser Computer tatsächlich seinem kleinen Bruder ähnelt, dann dienen diese Lüftungsöffnungen auch als Lautsprecherausgänge.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.