Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch

Schritt 15 übersetzen

15. Schritt
The MacBook Pro 15" with Touch Bar earns a 1 out of 10 on our repairability scale (10 is the easiest to repair):
Final Thoughts
  • The MacBook Pro 15" with Touch Bar earns a 1 out of 10 on our repairability scale (10 is the easiest to repair):

  • The trackpad is easy to access and straightforward to replace.

  • Use of proprietary pentalobe screws makes servicing and repair unnecessarily difficult.

  • The entire battery assembly is strongly glued into the case, complicating replacement.

  • The processor, RAM, and flash memory are soldered to the logic board.

  • The Touch Bar adds a second, difficult-to-replace screen to damage.

  • The Touch ID sensor doubles as the power switch, and is paired with the T1 chip on the logic board. Fixing a broken power switch may require help from Apple, or a new logic board.

Das MacBook Pro 15" mit Touch Bar erhält 1 von 10 Punkten auf unserer Reparierbarkeits-Skala (10 ist am einfachsten zu reparieren):

Das Trackpad ist einfach zu erreichen und leicht auszutauschen.

Proprietäre Pentalobe Schrauben erschweren Wartung und Reparatur unnötig.

Die gesamte Akkueinheit ist fest im Gehäuse verklebt, was einen Austausch kompliziert macht.

Der Prozessor, die RAM und der Flash Speicher sind an das Logic Board gelötet.

Durch die Touch Bar gibt es einen weiteren, schwer austauschbaren Bildschirm, der kaputt gehen kann.

Der Touch ID Sensor dient auch als Einschalttaste und ist mit dem T1 Chip auf dem Logic Board gepaart. Die Reparatur einer defekten Einschalttaste erfordert unter Umständen die Hilfe von Apple oder ein neues Logic Board.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.