Zum Hauptinhalt wechseln

Fix Your Stuff

Right to Repair

Parts & Tools

Englisch
Deutsch

Schritt 1 übersetzen

Schritt 1
To observe the LED's you need to apply power to the iMac with the front bezel off.  Please ensure you don't touch any part of the iMac or the exposed circuit boards while you have power connected.
  • To observe the LED's you need to apply power to the iMac with the front bezel off. Please ensure you don't touch any part of the iMac or the exposed circuit boards while you have power connected.

  • Locate the Diagnostic LED's between the RAM slots and the SATA connector.

  • The LED's are numbered 1-4 from left to right. You may need to move the SATA cable to get a clear view of the LED's.

  • If you are using this guide for iMac Intel 20" EMC 2210 and 2133 the LED's are located above the SATA connector and not as visible.

  • LED 1 - Indicates that the trickle voltage from the power supply is detected by the main logic board. This LED will remain ON while the iMac is connected to the AC power. The LED will remain on even when the computer has been shut down or put to sleep. The LED will turn off only if the AC power is disconnected or the power supply is faulty.

  • LED 2 - Indicates that the main logic board has detected proper power from the power supply when the computer is turned on. This LED will be ON when the computer is turned on and the power supply is working correctly.

  • LED 3 - Indicates that the computer and the video card are communicating. This LED will be ON when the computer is communicating properly with the video card. If LEDs 1 and 2 are ON and you heard the startup sound, but LED 3 is OFF, then the video card might be installed incorrectly or need replacement.

  • LED 4 - Indicates that the computer and the LCD display panel are communicating. This LED will be ON when the computer is turned on and video signal is being generated. If the LED is ON and there is no image on the LCD display panel, the LCD display panel or inverter might be installed incorrectly or need replacement.

Um die LEDs zu beobachten, musst du den iMac mit ausgebauter Frontblende anschalten. Passe gut auf, dass du keine Bauteile und keine Leiterplatine anfasst, solange das Gerät unter Spannung steht.

Finde die Diagnose LEDs zwischen den RAM Einschüben und dem SATA Stecker.

Die LEDs sind von links nach rechts mit 1-4 durchnummeriert. Möglicherweise musst du das SATA Kabel etwas wegschieben, um die LEDs gut sehen zu können.

Wenn du diese Anleitung für den iMac Intel 20" EMC 2210 und 2133 verwendest, dann findest du die LEDs -anders als gezeigt - über dem SATA Stecker.

LED 1 - zeigt an, dass die Indikatorspannung vom Netzteil durch die Hauptplatine festgestellt wurde. Diese LED brennt sogar dann, wenn der Computer heruntergefahren wurde oder im Schlafmodus ist. Die LED brennt nur dann nicht, wenn der Netzstecker gezogen ist oder das Netzteil defekt ist.

LED 2 - zeigt an, dass die Hauptplatine beim Einschalten korrekt mit Strom vom Netzteil versorgt wIrd. Sie brennt, wenn der Computer eingeschaltet ist und das Netzteil normal arbeitet.

LED 3 - zeigt an, dass der Computer und die Videokarte miteinander kommunizieren. Sie ist an, wenn diese Kommunikation in Ordnung ist. Wenn die LEDs 1 und 2 brennen und du den Einschaltklang hören kannst, aber LED 3 aus bleibt, dann könnte die Videokarte falsch installiert sein, oder muss ausgetauscht werden.

LED 4 - zeigt an, dass der Computer und das LCD Display kommunizieren. Sie ist an, wenn der Computer angeschaltet ist und ein Videosignal generiert wird. Wenn diese LED bei angeschaltetem Computer brennt, das LCD aber kein Bild zeigt, dann könnte das LCD oder der LCD Treiber falsch eingebaut sein, oder müssen getauscht werden.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.