Zum Hauptinhalt wechseln

Hinweis: Du bearbeitest gerade die grundständige Anleitung, die du eben angeschaut hast. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 14 Anleitungen, die diesen Schritt beinhalten.

Englisch
Deutsch
2. Schritt
Carefully lay the iMac stand-side down on a flat surface. Due to tight tolerances, you will have to use a thin hooked tool to lift the display out of the outer case. As seen in the first picture, we made one out of a bent paperclip. A pair of angled tweezers can also work well. Use a thin hooked tool to lift one side of the top edge of the display by its steel outer frame.
  • Carefully lay the iMac stand-side down on a flat surface.

  • Due to tight tolerances, you will have to use a thin hooked tool to lift the display out of the outer case. As seen in the first picture, we made one out of a bent paperclip. A pair of angled tweezers can also work well.

  • Use a thin hooked tool to lift one side of the top edge of the display by its steel outer frame.

  • After lifting the top edge of the display on one side, hold it out of the outer case while you use a hooked tool to lift the other side.

  • Raise and hold the display high enough to access the cables.

  • Do not lift the top edge of the display out of the outer case too far, as several short ribbon cables still connect the two components.

Lege den iMac vorsichtig seitlich auf eine flache Oberfläche.

Das Display ist mit sehr engen Toleranzen eingebaut, deshalb musst du einen dünnen Haken benutzen, um ihn aus dem Gehäuse zu bekommen. Auf dem ersten Foto siehst du, dass wir dazu eine Büroklammer entsprechend gebogen haben. Eine angewinkelte Pinzette kann auch gute Dienste leisten.

Benutze dieses Werkzeug, um eine Seite der oberen Kante des Bildschirms an ihrem metallen Rahmen zu hochzuheben.

Wenn eine Seite der Oberkante des Displays etwas angehoben ist, halte sie ausserhalb des Gehäuses, während du die andere Seite ebenfalls mit dem Haken anhebst.

Halte den Bildschirm hoch genug, um an die Kabel zu gelangen.

Hebe aber die Oberkante des Bildschirms auch nicht zu hoch über das Gehäuse an, da die beiden Komponenten über verschiedene kurze Flachbandkabel immer noch verbunden sind.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.