Skip to main content
Englisch
Deutsch

Dell XPS 13 Reparaturbewertung

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Bilder der Verpackung und vom geöffneten Gerät.

      2. Schritt

      Vorder- und Rückansicht.

      3. Schritt

      Die Bodenabdeckung abzunehmen ist einfach. Entferne die acht T6 Schrauben und die einzelne Kreuzschlitzschraube, heble dann die Rückabbdeckung ab.

      4. Schritt

      Innenansicht

      5. Schritt

      Auf dem Akku befindet sich etwas Klebeband. Wir lösen es ab und können dann die vier Schrauben entfernen, die den Akku am Gehäuseunterteil befestigen.

      6. Schritt

      Als nächstes kommen die SSD und die Wi-Fi Karte heraus.

      7. Schritt

      Der Displaystecker ist ein wenig knifflig. Er ist mit einer Halterung und fünf Stücken Klebeband gesichert. Wenigstens zerstreute aber eine praktische Zuglasche Bedenken über eine Beschädigung des Steckers.

      8. Schritt

      Wir wollten den Lüfter vor der Hauptplatine herausholen, aber sein Fuß hängt fest.

      9. Schritt

      Das Motherboard.

      10. Schritt

      Das Trackpad lässt sich recht leicht ausbauen. Du musst nur vier Schrauben und leider auch etwas Klebeband entfernen.

      11. Schritt

      Die Displayeinheit ist mit vier Kreuzschlitzschrauben befestigt und kann leicht entfernt werden.

      12. Schritt

      Die Reparierbarkeitsbewertung des Dell XPS 13 : 7 von 10 (10 ist am leichtesten zu reparieren).

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.