Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch
Schritt 3
Use an opening pick to pry up the battery from the bottom. You will be prying against the case directly above the daughterboard and antenna cables. Pry carefully to avoid damaging either of these components.
  • Use an opening pick to pry up the battery from the bottom.

  • You will be prying against the case directly above the daughterboard and antenna cables. Pry carefully to avoid damaging either of these components.

  • You may need to reheat and reapply the iOpener repeatedly to further soften the adhesive. The adhesive is tough and it may take a few tries to get the pick started under the battery.

  • Try your best not to deform the battery during this process. Soft-shell lithium-ion batteries can leak dangerous chemicals, catch fire, or even explode if damaged. Do not use excessive force or pry at the battery with metal tools.

Heble den Akku mit einem Plektrum an.

Du wirst gegen das Gehäuse direkt über der Tochterplatine und den Antennenkabeln hebeln. Sei vorsichtig, um keine dieser Komponenten zu beschädigen.

Eventuell musst du mehrfach den iOpener erwärmen und auflegen, um den Kleber zu erweichen. Der Kleber ist stark und es braucht wahrscheinlich mehrere Anläufe, um ein Plektrum unter den Akku schieben zu können.

Versuche dabei den Akku nicht zu verbiegen. Aus Lithium-Ionen Akkus mit weicher Hülle können gefährliche Chemikalien heraus fließen, sie können Feuer fangen oder sogar explodieren, wenn sie beschädigt werden. Wende beim Hebeln keine übermäßige Kraft an und benutze keine Metallwerkzeuge.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.