Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Englisch
Deutsch

Samsung Galaxy S8 Rückseitenglas tauschen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Durch das Öffnen des Smartphones wird der Feuchtigkeitsschutz beeinträchtigt. Halte bei der Reparatur Ersatzklebestreifen bereit, oder achte in Zukunft darauf, dass das Smartphone keinen Kontakt mit Flüssigkeiten hat, wenn du die Klebestreifen nicht austauschst.

      2. Schritt

      In den folgenden Schritten wirst du durch den Kleber um die Kante des Rückscheibe schneiden.

      3. Schritt

      Wenn sich Rückseite warm anfühlt, setze einen Saugnapf so nahe wie möglich an der erwärmten Kante auf, ohne der abgerundeten Kante zu nahe zu kommen.

      4. Schritt

      Wenn das Werkzeug gut unter der Scheibe eingeschoben ist, erhitze den iOpener wieder und lege ihn auf um den Klebstoff aufzuweichen.

      5. Schritt

      Ziehe ein Plektrum oder die Klinge eines Hellebarden-Spudgers an der Seite des Smartphones herunter, um so den Klebstoff zu lösen.

      6. Schritt

      Wiederhole das ganze Verfahren (Erhitzten und Lösen für die restlichen drei Seiten des Smartphones.

      7. Schritt

      Das Kabel des Fingerabdrucksensors verbindet das Handy mit der Rückscheibe in der Nähe der Kamera. Das Kabel ist sehr kurz und löst sich beim Entfernen der Rückscheibe.

      8. Schritt

      So wird die neue Rückscheibe eingebaut:

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.