Englisch
Deutsch

iPad Pro 12,9" Displayeinheit austauschen

Grundständige Anleitungen

Bevor diese Anleitung als vollständig übersetzt gilt müssen alle grundständigen Anleitungen übersetzt werden.

iOpener erhitzen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Wenn dein Display gebrochen ist, vermeide weitere Brüche, indem du die Glasscheibe mit Klebeband verklebst.

      2. Schritt

      Zum Entferne der Displayeinheit benötigst du einen speziellen Spudger mit hellebardenförmiger Klinge oder ein Plektrum, um die Klebeverbindung aufzutrennen, welche das Display am rückseitigen Gehäuse befestigt.

      3. Schritt

      Lege den heißen iOpener über die linke Seite des iPads, um den Kleber aufzuweichen.

      4. Schritt

      Bringe einen Saugheber in der linken Seitenmitte des Displays an, in gleichem Abstand zur oberen und unteren Ecke.

      5. Schritt

      Halte die Ecken des Geräts nach unten. Ziehe dann mehrfach das Display nach oben und lasse es wieder los, so dass die Klebeverbindung geschwächt wird.

      6. Schritt

      Lege einen heißen iOpener um die linke untere Ecke des iPad, er sollte vom Plektrum bis zum Home Button reichen.

      7. Schritt

      Setze ein Plektrum in die linke untere Ecke ein, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

      8. Schritt

      Lege einen heißen iOpener um die linke obere Ecke des iPad, er sollte vom Plektrum bis zur Frontkamera reichen.

      9. Schritt

      Setze ein Plektrum in die obere linke Ecke ein.

      10. Schritt

      Erwärme erneut den iOpener und lege ihn auf die Oberkante des Geräts. Warte ein paar Minuten, damit der Kleber aufweichen kann.

      11. Schritt

      Setze ein Plektrum direkt neben der Frontkamera ein.

      12. Schritt

      Erwärme, falls nötig, erneut den iOpener und lege ihn über die Oberkante des Geräts. Warte einige Minuten, damit sich der Kleber aufweichen kann, bevor du den Hellebardenspudger erneut einführst.

      13. Schritt

      Schiebe den Hellebardenspudger um die Ecke des iPad herum und setze ein Plektrum in die obere rechte Ecke ein, damit sich der Kleber nicht wieder verbinden kann.

      14. Schritt

      Erwärme die rechte Kante des iPad mit einem iOpener, um den Kleber aufzuweichen.

      15. Schritt

      Entferne das Plektrum von der Mitte der Oberkante des iPad, nahe der Frontkamera.

      16. Schritt

      Setze einen Hellebardenspudger an der rechten Kante des Geräts zwischen Display und rückseitigem Gehäuse ein.

      17. Schritt

      Schiebe die Klinge des Öffnungswerkzeugs um die untere rechte Ecke des Geräts herum.

      18. Schritt

      Erwärme die Unterkante des iPad mit dem iOpener.

      19. Schritt

      Entferne das Plektrum von der Mitte der linken Seite des iPad.

      20. Schritt

      Schwenke den Hellebardenspudger so, dass du mit dem kürzesten Teil der Klinge schneidest.

      21. Schritt

      Schiebe wieder die Klinge des Hellebardenspudgers so tief wie möglich ein.

      22. Schritt

      Gehe zu Schritt 5 zurück und stelle sicher, dass die Stellen mit besonders viel Klebstoff wirklich gut von der Displayeinheit getrennt sind. Wenn dem so ist, kannst du hier weitermachen. Anderenfalls schneide nochmals durch den Kleber, bis die Displayeinheit frei ist.

      23. Schritt

      Bevor du weitermachst ist es wichtig, dass du den Akku abtrennst. Das Ablösen oder Anschließen der Displaykabel bei angeschlossenem Akku kann einen Kurzschluss verursachen und die Funktionalität des Touchscreens beeinträchtigen.

      24. Schritt

      Hebe die EMI-Abschirmung des Logic Boards an der Seite nahe der Oberkante des iPad an.

      25. Schritt

      Entferne die 1,8 mm Kreuzschlitzschraube am Akkustecker.

      26. Schritt

      Setze ein spezielles Akkuisolierstück oder einem anderen Isolator unter das Logic Board ein, damit es keinen Kontakt zu den Akkuanschlüssen mehr hat.

      27. Schritt

      Fixiere die Displayeinheit und entferne die folgenden drei Kreuzschlitzschrauben über der Halterung des Displaykabels:

      28. Schritt

      Löse mit dem flachen Ende eines Spudgers die zwei Displaydaten- und Touchscreen-Kabel aus ihren jeweiligen Anschlüssen auf dem Motherboard.

      29. Schritt

      Entferne die Displayeinheit.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.