Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
6. Schritt
Next we get our hands on the motherboard, along with the Note8’s many cameras. If we were impressed with the number of cameras last time, the new Note ups the ante with four cameras: Facing the front of the phone we have an iris scanner and an 8 MP, ƒ/1.7 camera.
  • Next we get our hands on the motherboard, along with the Note8’s many cameras.

  • If we were impressed with the number of cameras last time, the new Note ups the ante with four cameras:

  • Facing the front of the phone we have an iris scanner and an 8 MP, ƒ/1.7 camera.

  • Facing the rear we have Samsung's new dual camera module: one wide-angle and one telephoto camera, both with OIS. This system allows for some pretty cool new features.

  • OIS confirmed. This magic bonus image reveals a squad of dense, dark shapes—those'd be the magnets—surrounding both camera lenses. Neat!

Jetzt wenden wir uns der Hauptplatine sowie den vielen Kameras des Note8 zu.

Wir waren beim letzten Mal schon von der Anzahl der Kameras beeindruckt, das neue Note übertrifft das noch mit vier Kameras:

Auf der Vorderseite haben wir einen Irisscanner und eine 8 MP, ƒ/1,7 Kamera.

Auf der Rückseite finden wir Samsungs neues Doppelkameramodul: eine Weitwinkel- und eine Telekamera, beide mit OIS. (OIS = optische Bildstabilisisierung). Dieses System hat einige wirklich coole Eigenschaften.

OIS Nachweis. Dieses magische Bonusbild zeigt eine Ansammlung von dichten dunklen Formen - vermutlich die Magnete - welche die beiden Kameralinsen umgeben. Nett!

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.