Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch

iPhone 8 Teardown

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig
    at [https://www.circuitwise.com.au/|new_window=true|Circuitwise] [https://www.circuitwise.com.au/|Circuitwise] headquarters in Sydney, Australia, bringing you the iPhone 8 teardown ([https://www.ifixit.com/Teardown/iPhone+8+Plus+Teardown/97482|and ([guide|97482|and the 8 Plus too!|new_window=true]) as early as you can get it. Time to find out if Apple's playing a game of mere numerical catch-up to Samsung’s Galaxy S8 line, or if glass backing and wireless charging warrants skipping ahead a grade. Let’s ~~crack the front and back~~ open it up to see! see! [ … ] on [https://www.facebook.com/iFixit/|Facebook|new_window=true], [https://twitter.com/iFixit|Twitter|new_window=true], [https://www.facebook.com/iFixit/|Facebook], [https://twitter.com/iFixit|Twitter], and [https://www.instagram.com/ifixit/|Instagram|new_window=true] [https://www.instagram.com/ifixit/|Instagram] to stay up-to-date on all things repair!
    at [https://www.circuitwise.com.au/|new_window=true|Circuitwise] [https://www.circuitwise.com.au/|Circuitwise] headquarters in Sydney, Australia, bringing you the iPhone 8 teardown ([https://www.ifixit.com/Teardown/iPhone+8+Plus+Teardown/97482|and ([guide|97482|and the 8 Plus too!|new_window=true]) as early as you can get it. Time to find out if Apple's playing a game of mere numerical catch-up to Samsung’s Galaxy S8 line, or if glass backing and wireless charging warrants skipping ahead a grade. Let’s ~~crack the front and back~~ open it up to see! see! [ … ] on [https://www.facebook.com/iFixit/|Facebook|new_window=true], [https://twitter.com/iFixit|Twitter|new_window=true], [https://www.facebook.com/iFixit/|Facebook], [https://twitter.com/iFixit|Twitter], and [https://www.instagram.com/ifixit/|Instagram|new_window=true] [https://www.instagram.com/ifixit/|Instagram] to stay up-to-date on all things repair!

    Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

    Einen Titel erstellen.

    Diese kurze Zusammenfassung aus 1-2 Sätzen wird in den Suchergebnissen angezeigt.

    Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

    Anleitungsschritte

    1. Schritt

    Das iPhone 8 hat ein paar clevere neue Technologien, aber reicht das für ein Upgrade auf Nummer 8? Entscheide selbst:

    2. Schritt

    Zu Beginn unseres Teardownunder werden wir von einem inzwischen bekannten Gesicht begrüßt. Hier einige Features :

    3. Schritt

    Bevor wir mit den Ausgrabungen beginnen wird geröntgt!

    4. Schritt

    Es ist Zeit, mit dem Teardown zu beginnen. Nachdem wir die Pentalobe Schrauben entfernt haben, brauchen wir etwas Hitze als Gegengift für die wasserdichte Versiegelung des Displays.

    5. Schritt

    Beim Öffnen dieses Displays werden wir von einer vertrauten Displaykabelhalterung begrüßt. Aber statt der verflixten Tri-point Schrauben, freuen wir uns sehr, euch mitteilen zu können, dass wir auf nette Kreuzschlitz #000 Schrauben gestoßen sind!

    6. Schritt

    Wir fangen an, die Klebestreifen des Akkus zu fassen, und stellen fest, dass es davon zwei mehr gibt als gewohnt.

    7. Schritt

    Nun, nachdem dieses interessante Akkupaket draußen ist, können wir es mit seinen Konkurrenten vergleichen!

    8. Schritt

    Auf unserer Jagd nach dem Logic Board zupfen wir die Hauptkamera heraus.

    9. Schritt

    Unsere Suche geht weiter und wir finden ein paar eigenartige Kabel und Halterungen!

    10. Schritt

    Die letzte Hürde, die uns noch vom Logic Board Gold trennt, ist diese kleine versteckte Schraube, die wir eingeklemmt unter den wasserdichten Silikondichtungen finden!

    11. Schritt

    Einen Trommelwirbel bitte – es ist Chip-Zeit! Ganz besonderer Dank geht an die Leute bei TechInsights für ihre Hilfe beim Ermitteln der Chips:

    12. Schritt

    Und auf der Rückseite:

    13. Schritt

    Das Logic Board ist erledigt, und wir wenden uns den kleinen Plastikteilen zu. Dazu gehören heute der Lautsprecher und die barometrische Entlüftungsöffnung.

    14. Schritt

    Die Komponenten am Rückgehäuse sind etwas dünn gesät, aber wir finden trotzdem ein paar Teile, die uns neugierig machen.

    15. Schritt

    Wir versuchen das Glas an der Rückseite zu lösen, aber nach einer Menge Hitze und Schweiß, haben wir stattdessen das Messer unter das Verstärkungsgehäuse bekommen.

    16. Schritt

    Wir wenden uns endlich wieder dem wohlbekannten Display zu, und entfernen die letzten Features.

    17. Schritt

    That's all she wrote! Naja, wenigstens im Moment – wir haben in den nächsten Tagen noch ein paar Worte und Bilder für euch auf Lager!

    18. Schritt — Abschließende Gedanken

    Das iPhone 8 verdient 6 von 10 Punkten auf unserer Reparierbarkeits-Skala (10 ist am einfachsten zu reparieren):

    Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.