Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
Schritt 2
We start with a sneak peek—X-ray intel provided by our co-conspirators at Creative Electron. If you liked the S8, we've got good news—Samsung agrees with you. The design seems almost totally unchanged, save for the new (and better) fingerprint sensor location. Our S9 cozies up to its S8 ancestor on the left (reassembled from our 2017 teardown) and its S9+ sibling on the right (still sore from our teardown last weekend).
  • We start with a sneak peek—X-ray intel provided by our co-conspirators at Creative Electron.

  • If you liked the S8, we've got good news—Samsung agrees with you. The design seems almost totally unchanged, save for the new (and better) fingerprint sensor location.

  • Our S9 cozies up to its S8 ancestor on the left (reassembled from our 2017 teardown) and its S9+ sibling on the right (still sore from our teardown last weekend).

  • Props to Samsung for keeping the headphone jack and expandable storage, all while maintaining IP68 protection.

  • Are these things new? No. Are they still good? We say yes.

Wir beginnen mit einer kleinen Vorschau, einem 3-D-Röntgenbild von unseren Mitverschwörern bei Creative Electron.

Wenn dir das S8 gefallen hat, dann haben wir gute Nachrichten für dich, denn Samsung ist da mit dir einer Meinung. Das Design scheint fast völlig unverändert, abgesehen von der neuen (und besseren) Lage des Fingerabdrucksensors.

Links kuschelt sich unser S9 an seinen Vorfahren , das S8 (wieder zusammengebaut nach unserem 2017 Teardown) ...

... und rechts an seinen S9+ Bruder (der immer noch etwas angeschlagen nach unserem Teardown von letzter Woche ist).

Samsung gebührt Respekt für das Beibehalten des Kopfhöreranschlusses und des erweiterbaren Speichers, und all das weiterhin mit IP68 Schutz.

Sind alle diese Dinge neu? Nein. Sind sie immer noch gut? Unserer Meinung nach ja.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.