Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Englisch
Deutsch

Retina MacBook 2015 Akku tauschen

Grundständige Anleitungen

Bevor diese Anleitung als vollständig übersetzt gilt müssen alle grundständigen Anleitungen übersetzt werden.

Retina MacBook 2015 Gehäuseunterteil öffnen

Retina MacBook 2015 Gehäuseunterteil entfernen

Retina MacBook 2015 Logic Board austauschen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung wird nur in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt

      Hebe die hintere Kante der unteren Gehäuseeinheit hoch und stelle sie schräg gegen ein Buch oder einen Schaumstoffblock.

      2. Schritt

      Der Klebstoffentferner von iFixit enthält Azeton, dieses kann die Haut und die Augen leicht reizen.

      3. Schritt

      Ziehe den schwarzen Gummistopfen von dem Fläschchen mit Klebstoffentferner ab.

      4. Schritt

      Der Klebstoff, mit dem die Akkuzellen am unteren Gehäuse befestigt sind, befindet sich an den rot markierten Stellen.

      5. Schritt

      Gib einige Tropfen Klebstoffentferner gleichmäßig unter die Oberkante der vorderen rechten Akkuzelle.

      6. Schritt

      Schiebe nach 2- 3 Minuten die Ecke einer Plastikkarte unter die Akkuzelle.

      7. Schritt

      Hebe die Akkuzelle am rechten Rand hoch, um sie komplett vom Kleber abzulösen, versuche aber noch nicht, sie ganz zu entfernen.

      8. Schritt

      Wiederhole die vorherigen drei Schritte, um die vordere linke Akkuzelle abzulösen.

      9. Schritt

      Wiederhole die vorherigen Schritte, um die große Akkuzelle an der linken Seite des MacBooks abzulösen.

      10. Schritt

      Wiederhole die vorherigen Schritte, um die große Akkuzelle an der rechten Seite des MacBooks abzulösen.

      11. Schritt

      Lege die untere Gehäuseeinheit flach vor dich hin und wende den Klebstoffentferner an den mittleren beiden Zellen an, an jeder Seite und an der Vorderkante. (gegenüber der Stelle, wo das Logic Board ist)

      12. Schritt

      Gib ein wenig zusätzlichen Klebstoffentferner in die Mitte zwischen die beiden Akkuzellen.

      13. Schritt

      Setze die Plastikkarte unter die Vorderkante einer der Akkuzellen ein und löse sie vorsichtig ab.

      14. Schritt

      Wiederhole den vorigen Schritt, um so die letzte Akkuzelle abzulösen.

      15. Schritt

      Entferne den Akku, indem du ihn von dem Bereich der Lautsprecher und des Logig Boards weghebst.

      16. Schritt

      Prüfe sorgfältig, ob dein neuer Akku gut passt und richtig ausgerichtet ist, bevor du ihn einbaust.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.