Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
Schritt 6
While the Fairphone 2 modules all made use of pogo pin connectors, the Fairphone 3 modules switch to easily accessible regular press-fit sockets. A simple pry with the spudger and the modules are liberated.
  • While the Fairphone 2 modules all made use of pogo pin connectors, the Fairphone 3 modules switch to easily accessible regular press-fit sockets.

  • A simple pry with the spudger and the modules are liberated.

  • The connectors and modules are helpfully labeled, and the puzzle pieces align easily even if you can't read them.

In allen Fairphone 2 Modulen wurden Federkontakte genutzt. Beim Fairphone 3 wurden diese durch normale, leicht zugängliche Druckkontakte ersetzt.

Die Module können ganz einfach mit einem Spudger abgehebelt werden.

Die Stecker und Module sind praktischerweise beschriftet und lassen sich wie Puzzleteile problemlos zusammenfügen, selbst wenn du die Beschriftung nicht lesen kannst.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.