Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Englisch
Deutsch
Schritt 3
Generally, adhesives strips have a colored side and a non-colored (paper or clear plastic) side. The non-colored side of the strip should be applied first. Before you peel any liners, locate the surface the non-colored side should stick to. To make adhesive application easier, you can align the strip to its intended position on the phone, then tape one edge down to hold the strip in place. This will allow you to peel away the liners and expose the adhesive without losing alignment.
Remove the adhesive liner
  • Generally, adhesives strips have a colored side and a non-colored (paper or clear plastic) side. The non-colored side of the strip should be applied first.

  • Before you peel any liners, locate the surface the non-colored side should stick to.

  • To make adhesive application easier, you can align the strip to its intended position on the phone, then tape one edge down to hold the strip in place. This will allow you to peel away the liners and expose the adhesive without losing alignment.

  • Once you have a good idea how the adhesive strip fits on the surface, peel the non-colored liner off.

  • If you are applying a back cover or screen adhesive, you may need to peel out the unnecessary center portion of the adhesive strip:

  • Carefully peel away the center portion of both the white (paper) and black (adhesive) layers, starting with the U-shaped cutout (if present).

  • Peel off and discard the remaining paper liner, exposing the adhesive underneath.

Im Allgemeinen haben Klebestreifen eine farbige und ein nicht-farbige (Papier oder durchsichtiger Kunststoff) Seite. Die nicht-farbige Seite des Streifens sollte zuerst aufgeklebt werden.

Bevor du irgendwelche Schutzfolien abziehst, must du erst genau nachsehen, auf welche Fläche die nicht-farbige Seite geklebt werden soll.

Um das Aufkleben der Klebestreifen zu vereinfachen, kannst du die Klebestreifen auf die vorgesehenen Stelle auf das Handy legen, und dann eine Kante festkleben, damit der Streifen an Ort und Stelle bleibt. So kannst du die Schutzfolien abziehen und den Kleber freilegen, ohne dass er verrutscht.

Wenn du eine gute Vorstellung davon hast, wie der Kleber auf die Oberfläche passen muss, kannst du die nicht-farbige Schutzfolie abziehen.

Wenn du einen Klebestreifen für das Display oder die Rückabdeckung aufbringst, musst du unter Umständen den nicht benötigten mittleren Teil des Klebestreifens herauslösen:

Löse vorsichtig den mittleren Teil sowohl der weißen (Papier) als auch der schwarzen (Kleber) Schicht ab, beginne (falls vorhanden) am U-förmigen Ausschnitt.

Ziehe die restliche Schutzfolie ab, um den Kleber darunter freizulegen.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.