Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch

iMac Intel 27" 2012-2019 Klebestreifen tauschen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung wird nur in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt — Variante des Klebestreifen-Sets überprüfen

      Überprüfe vor Reparaturbeginn, welche Variante des Klebestreifen-Sets vor dir liegt:

      2. Schritt — iMac stabil aufstellen

      Wenn sich das Gelenk frei bewegen kann, ist der iMac schlecht ausbalanciert und es lässt sich schlecht an ihm arbeiten. Du kannst es, wie im Folgenden gezeigt, reparieren, es ist aber schneller und einfacher, wenn du eine iMac Reparaturhilfe aus Karton verwendest.

      3. Schritt — Alten Kleber entfernen

      Bevor du die Klebestreifen anbringst, musst du erst die Reste der alten Streifen vom Rand des hinteren Gehäuses entfernen.

      4. Schritt — Klebestreifen geordnet auslegen

      Lege die Klebestreifen geordnet vor dir aus, damit du keinen versehentlich an der falschen Stelle einbaust:

      5. Schritt — Klebestreifen an der rechten Seite befestigen

      Beginne mit Streifen 21, der auf die rechte senkrechte Seite des hinteren iMac-Gehäuses kommt.

      6. Schritt

      Setze die Spitze eines Spudgers am Ende des Streifens dort ein, wo du eben die Schutzfolie abgezogen hast. Setze den Spudger von der Seite ein, auf der sich noch die weiße Schutzfolie befindet.

      7. Schritt

      Lasse die Spitze des Spudgers weiterhin im Loch des Klebestreifens, und drücke sie in das entsprechende Loch im Rahmen des iMac.

      8. Schritt

      Wenn du sicher bist, dass die obere Hälfte des Klebestreifens gut sitzt, ziehe die blaue Schutzfolie auf der Rückseite des Streifens ganz ab.

      9. Schritt

      Richte den unteren Teil des Streifens an der rechten Kante des Rahmens aus und klebe ihn fest.

      10. Schritt

      Glätte den Streifen mit deinem Finger. Achte darauf, dass er parallel zur rechten Kante des Rahmens ausgerichtet ist und glatt liegt.

      11. Schritt — Obere und linke Klebestreifen befestigen

      Arbeite dich gegen den Uhrzeigersinn rings um den iMac herum, und füge drei weitere Klebestreifen auf gleiche Art und Weise hinzu:

      12. Schritt — Untere Klebestreifen befestigen

      In den nächsten Schritten wird der untere rechte Klebestreifen (Streifen 25) angebracht; er hat eine Ausbuchtung, die genau an das Mikrofon angepasst werden muss.

      13. Schritt

      Falte die abgelöste Schutzfolie rechtwinklig ab und drücke den Falz mit den Fingern fest.

      14. Schritt

      Die Mikrofonöffnung ist das is mittlere Loch, das von zwei größeren Löchern eingefasst wird.

      15. Schritt

      Ziehe die weiße Schutzfolie von der Rückseite des Streifens ab, so dass die restliche Klebefläche zum Vorschein kommt.

      16. Schritt

      Fahre mit den Fingern entlang des ganzen Streifens, damit er gerade und faltenfrei sitzt, drücke ihn dabei nach unten, damit er festklebt.

      17. Schritt

      Wiederhole die vorigen Schritte für den unteren linken Klebestreifen (Streifen 26) und platziere ihn entlang der unteren linken Kante des iMac.

      18. Schritt — Display einsetzen

      Lege das Display vorsichtig auf seinen Platz im iMac und richte es sorgfältig aus.

      19. Schritt

      Nimm Maler-Klebeband und klebe die Unterkante des Displays am Gehäuse des iMac fest.

      20. Schritt — Überprüfe deine Reparatur

      Jetzt solltest du deine Reparatur überprüfen, damit du wirklich sicher sein kannst, dass der iMac gut funktioniert, bevor du ihn wieder verschließt. In den nächsten drei Schritten wird gezeigt, wie du die Displaykabel vorläufig anschließen und den iMac starten kannst, bevor du die Schutzfolien von den Klebestreifen abziehst.

      21. Schritt

      Lege das Display zurück in das hintere Gehäuse des iMac.

      22. Schritt — iMac zukleben

      Kontrolliere nochmals, dass der iMac ausgeschaltet ist und der Netzstecker gezogen ist.

      23. Schritt

      Verbinde zum letzten Mal die Versorgungs- und Datenkabel des Displays.

      24. Schritt

      Überprüfe die Glasscheibe direkt an der Kamera auf Staub oder andere Verunreinigungen. Beseitige sie, falls nötig, mit einem Mikrofastertuch, bevor du das Display verklebst.

      25. Schritt

      Entferne eine Seite des Schutzfilms vom oberen linken Streifen, indem du die Zuglasche direkt nach oben ziehst.

      26. Schritt

      Entferne die andere Seite des Schutzfilms vom oberen linken Streifen.

      27. Schritt

      Wiederhole die vorherigen Schritte und entferne die Schutzfolien von allen restlichen Klebestreifen.

      28. Schritt

      Damit der Kleber gut hält, musst du den iMac flach auf seine Rückseite legen (mit dem Bildschirm nach oben) und sorgfältig, aber fest auf alle vier Kanten des Displays drücken.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.