Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Englisch
Deutsch

Elastische Akkuklebestreifen anbringen

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung wird nur in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt — Alte Klebestreifen entfernen

      Merke dir ungefähr, wo sich die alten Klebestreifen befinden. Es kann für hinterher hilfreich sein, ein Foto zu machen.

      2. Schritt — Oberfläche reinigen

      Reinige die Oberfläche mit einem fusselfreien Tuch (oder einem Kaffeefilter) und etwas hochkonzentriertem Isopropylalkohol (mind. 90°)

      3. Schritt — Untersuche dein Gerät

      In den folgenden Schritten wird die allgemeine Verfahrensweise für elastische Klebestreifen erklärt, die genaue Lage hängt von den einzelnen Handy-Modellen ab. Entscheide, was bei deiner spezifischen Reparatur funktioniert, bevor du die Klebestreifen einsetzt.

      4. Schritt — Klebestreifen ausrichten

      Die elastischen Klebestreifen werden auf die Rückseite des Ersatzakkus geklebt, und müssen unter Umständen passend zugeschnitten werden.

      5. Schritt

      Markiere mit einem Stift knapp über der Unterkante des Akkus eine Linie auf dem elastischen Klebestreifen.

      6. Schritt — Klebestreifen passend zuschneiden

      Schneide die Laschen der elastischen Klebestreifen mit einer scharfen Schere oder einer Rasierklinge an der markierten Linie ab.

      7. Schritt

      Entferne die kleinen Abschnitte der blauen Folie, die die flachen Enden der Klebestreifen bedecken. Entferne nicht die ganze blaue Schutzfolie, nur den kleinen Teil, der die Zuglaschen bedeckt.

      8. Schritt

      Richte den freiliegenden Abschnitt der Klebestreifen an der Kante auf der Vorderseite des Akkus aus und drücke sie sorgfältig fest.

      9. Schritt

      Lege den Akku mit der Oberseite nach unten auf eine flache Oberfläche.

      10. Schritt

      Rolle die Klebestreifen sorgfältig mit deiner Fingerspitze über die Unterkante des Akku zur Rückseite hin.

      11. Schritt

      Lege die Klebestreifen flach auf die Rückseite des Akkus.

      12. Schritt

      Benutze deine Finger oder ein Tuch, um die Streifen gut auf der Rückseite des Akkus festzudrücken.

      13. Schritt

      Ziehe vorsichtig die restliche Schutzfolie ab, um die Klebestreifen ganz freizulegen.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.