Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Englisch
Deutsch

Schritt 23 übersetzen

Schritt 23
The iPhones 12 and 12 Pro both earn a 6 out of 10 on our repairability scale (10 is the easiest to repair):
Final Thoughts
  • The iPhones 12 and 12 Pro both earn a 6 out of 10 on our repairability scale (10 is the easiest to repair):

  • Display and battery replacements remain a priority in the new iPhones' design.

  • Most other important components are modular and easy to access or replace.

  • Liberal use of screws is preferable to glue—but you'll have to keep them all organized, and bring out your special drivers (pentalobe, tri-point, and standoff) in addition to the standard Phillips.

  • Increased waterproofing measures complicate some repairs, but make difficult water damage repairs less likely.

  • Glass on front and back doubles the likelihood of drop damage—and if the back glass breaks, you'll be removing every component and replacing the entire chassis.

Das iPhone 12 und das 12 Pro erhalten beide ein 6 auf 10 auf unserem Reparierbarkeits-Index (10 ist am einfachsten zu reparieren):

Der Austausch des Akkus und des Displays bleiben weiterhin eine Priorität beim neuen iPhone Design.

Die meisten anderen wichtigen Komponenten sind modular und einfach zu erreichen, bzw. zu ersetzen.

Der großzügige Einsatz von Schrauben ist dem von Kleber vorzuziehen, allerdings muss man gut organisiert sein, um nicht den Überblick zu verlieren, und es werden zusätzlich zu einem normalen Kreuzschlitzschraubendreher außerdem noch Spezialschraubendreher benötigt. (Pentalobe, Tri-Point und Standoff).

Verbesserte Maßnahmen für die Wasserfestigkeit machen manche Reparaturen komplizierter, verringern allerdings schwierige Reparaturen aufgrund von Wasserschäden.

Glas auf der Vorder- und Rückseite erhöht die Anfälligkeit für Sturzschäden und falls die Rückseite brechen sollte, muss jede einzelne Komponente ausgebaut und der gesamte Rahmen ausgetauscht werden.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.