Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch
Schritt 5
Over on the left side we find an almost identical setup—right down to the Phillips screws and ZIF connector. But we're momentarily stumped trying to remove the trigger button. Turns out, it's secured by just one well-hidden screw. See the angle on that driver? If it looks wrong, that's because this isn't how screws are supposed to work. We're actually slightly surprised when it twists out safely and the trigger plonks onto the table.
  • Over on the left side we find an almost identical setup—right down to the Phillips screws and ZIF connector.

  • But we're momentarily stumped trying to remove the trigger button. Turns out, it's secured by just one well-hidden screw.

  • See the angle on that driver? If it looks wrong, that's because this isn't how screws are supposed to work. We're actually slightly surprised when it twists out safely and the trigger plonks onto the table.

Drüben auf der linken Seite ist das Setup fast identisch, bis hin zu den Kreuzschlitzschrauben und dem ZIF-Stecker.

Allerdings sind wir bei dem Versuch, die Trigger-Taste abzulösen einen Moment etwas perplex. Es stellte sich dann heraus, dass sie mit einer gut versteckten Schraube befestigt war.

Siehst du den Winkel, in dem wir den Schraubendreher ansetzen? Wenn du auch meinst, dass das irgendwie falsch aussieht, dann liegt das daran, dass Schrauben so eigentlich nicht funktionieren sollen. Wir waren ja ehrlich etwas überrascht, dass wir sie tatsächlich ordentlich herausschrauben konnten und der Trigger auf den Tisch geplumpst ist.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.