Zum Hauptinhalt wechseln
Englisch
Deutsch

Backbone One Teardown

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

    Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

    Einen Titel erstellen.

    Diese kurze Zusammenfassung wird nur in den Suchergebnissen angezeigt.

    Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

    Anleitungsschritte

    1. Schritt — Backbone One Teardown

    Dieser Controller hat ein bisschen was von den Joy Cons und sieht vielleicht wie jedes x-beliebige mobile Gamepad aus, aber zumindest auf dem Papier hat der Backbone One einige Überraschungen auf Lager:

    2. Schritt

    Das Backbone One lässt sich nicht ganz so schön ordentlich und vollständig zusammenklappen wie das ansonsten größere Razer Kishi. Während des Spiels dagegen fühlt sich der Controller in seiner ausgeklappten Form ziemlich schlank an.

    3. Schritt

    Genug geredet - Lasset die Spiele beginnen!

    4. Schritt

    Mal sehen, was die Platine zu bieten hat:

    5. Schritt

    Drüben auf der linken Seite ist das Setup fast identisch, bis hin zu den Kreuzschlitzschrauben und dem ZIF-Stecker.

    6. Schritt

    Was gibt es denn so auf der linken Platine:

    7. Schritt

    Sehen wir uns das Rückgrat dieses Backbones genauer an. Es befindet sich hier in diesem Bereich in der Nähe des Wortes "Backbone".

    8. Schritt

    Der Lightning-Port ist mit zwei Schrauben befestigt, wodurch diese Komponente problemlos ausgetauscht werden kann, sollte sie kaputt gehen.

    9. Schritt

    Game over! Wir haben gegen das Backbone One gewonnen. Mal sehen, wie die Punktzahl (der Reparierbarkeit) aussieht:

    10. Schritt — Fazit

    Das Backbone One erhält 5 von 10 Punkten auf unserem Reparierbarkeits-Index (10 ist am einfachsten zu reparieren):

    Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.