Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Englisch
Deutsch
Schritt 27
With all their intricate, precision-engineered parts, AirPods Max remind us more of a mechanical watch than of any pair of headphones.
  • With all their intricate, precision-engineered parts, AirPods Max remind us more of a mechanical watch than of any pair of headphones.

  • Despite their complexity, and an earcup-opening procedure fraught with strange screws and adhesive, Apple's first over-ear headphones are actually quite serviceable—if you have all the tools and are willing to put in some work.

  • We're thrilled to see DIY-friendly highlights like the easily-removable ear cushions and headband in an Apple product.

  • And after tearing down some of the competition, we're more understanding of that $550 price tag. Sony and Bose both charge less, but internally, the AirPods Max’s obsessive craftsmanship makes those other extremely capable devices look like toys by comparison.

  • All that said, we're excited to award the first-ever non-zero repair score to an AirPods device...

Bei all den komplexen und präzisionsgefertigten Bestandteilen erinnern uns die AirPods Max eher an eine mechanische Uhr als an einen Kopfhörer.

Trotz ihrer Komplexität und abgesehen von der Öffnungsprozedur, die dank seltsamer Schrauben und Klebstoff umständlich ist, zeigt sich Apples erster Over-Ear-Kopfhörer erstaunlich wartungsfreundlich – vorausgesetzt du hast alle dafür notwendigen Werkzeuge und bist bereit Arbeit reinzustecken.

Die DIY-freundlichen Highlights wie die magnetischen Ohrpolster und der ausklickbare Bügel gefallen uns außerordentlich.

Nachdem wir auch zwei Konkurrenzprodukte auseinander genommen haben, verdeutlicht sich uns der Preisunterschied auch hinsichtlich der Konstruktion: Im Vergleich zum AirPods Max erscheinen die günstigeren Modellen von SONY und Bose wie Spielzeuge, was die handwerkliche Qualität und den betriebenen Aufwand im Innern betrifft.

Alles in Allem freut es uns sehr, einem AirPods Produkt zum ersten Mal eine Punktezahl zu vergeben, die größer als 0 ist ...

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.