Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Hinweis: Du bearbeitest gerade die grundständige Anleitung, die du eben angeschaut hast. Alle Änderungen, die du vornimmst, betreffen alle 18 Anleitungen, die diesen Schritt beinhalten.

Englisch
Deutsch

Schritt 3 übersetzen

Schritt 3
Use the clear plastic pull tab to gently lift the battery out of the iPhone. If the tab breaks before the battery is freed, apply a few drops of high concentration (over 90%) isopropyl alcohol under the edge of the battery. Wait about one minute for the alcohol solution to weaken the adhesive. Carefully slide a spudger under the battery tab to release the adhesive. Prying in other places may cause damage. Don't try to forcefully lever the battery out. If needed, apply a few more drops of alcohol to further weaken the adhesive. Never deform or puncture the battery with your pry tool.
  • Use the clear plastic pull tab to gently lift the battery out of the iPhone.

  • If the tab breaks before the battery is freed, apply a few drops of high concentration (over 90%) isopropyl alcohol under the edge of the battery. Wait about one minute for the alcohol solution to weaken the adhesive. Carefully slide a spudger under the battery tab to release the adhesive.

  • Prying in other places may cause damage. Don't try to forcefully lever the battery out. If needed, apply a few more drops of alcohol to further weaken the adhesive. Never deform or puncture the battery with your pry tool.

  • If there's any alcohol solution remaining in the phone, carefully wipe it off or allow it to air dry before installing your new battery.

  • If your replacement battery came in a plastic sleeve, remove it before installation by pulling it away from the the ribbon cable.

  • Before reconnecting the battery connector, be sure the contact clip (shown in red) is properly positioned next to the battery connector.

  • Before reassembly, clean metal-to-metal contact points with a de-greaser such as windex. The oils from your fingers have the potential to cause wireless interference issues.

  • Perform a hard reset after reassembly. This can prevent several issues and simplify troubleshooting.

Verwende die durchsichtige Kunststofflasche, um vorsichtig den Akku aus dem iPhone zu heben.

Wenn die Ziehlasche reißt, bevor die Batterie entfernt werden kann, dann gib einige Tropfen von hochkonzentriertem Isopropylalkohol (mehr als 90%ig) unter die Kante des Akkus. Lasse den Alkohol etwa eine Minute lang wirken, damit der Klebestreifen geschwächt wird. Schiebe dann den Spudger behutsam unter die Lasche des Akkus und löse den Kleber.

Das Hebeln an an anderen Stellen kann zu Beschädigungen führen. Versuche nicht, den Akku mit Gewalt herauszuhebeln. Tröpfle mehr Alkohol hinein, falls das nötig ist, um den Kleber zu schwächen. Verforme niemals den Akku und stich ihn nicht an.

Wenn sich noch Reste vom Alkohol im Smartphone befinden, dann wische sie sorgfältig weg oder lasse das Gehäuse gut austrocknen, bevor du den neuen Akku einbaust.

Sollte dein Ersatzakku in einer Plastikhülle geliefert werden, entferne zuerst die Plastikhülle vom Akku, indem du die Hülle vom Flachbandkabel abziehst, und setze erst dann den Akku ein.

Bevor du den Akkustecker wieder anschließt, stelle sicher, dass der Kontaktclip (in rot) korrekt neben dem Akkustecker positioniert ist.

Vor dem Wiederzusammenbau, gehe sicher, dass du alle metallenen Kontaktpunkte auf dem Druckkontakt genau wie der Kontaktpunkt auf der Rückplatte mit einem Fettlöser wie Windex reinigst. Die Öle an deinen Fingern können drahtlose Interferenzen verursachen.

Führe nach dem Wiederzusammenbau einen Hard Reset durch. Dies verhindert diverse Probleme und vereinfacht eventuell trotzdem notwendige Fehlersuche.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.