Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Englisch
Deutsch

Auftragen einer oleophoben Beschichtung

Informationen zur Anleitung

= Fertig = Unvollständig

      Beschreibe das genaue Ersatzteil oder den Bestandteil des device an dem du arbeitest. Bsp. Akku

      Einen Titel erstellen.

      Diese kurze Zusammenfassung wird nur in den Suchergebnissen angezeigt.

      Gebe Hintergrundinformationen, bevor der Leser mit der Anleitung beginnt.

      Anleitungsschritte

      1. Schritt — Reinigen der Oberfläche

      Reinige die Oberfläche, die du beschichten willst, gründlich mit Isopropylalkohol.

      2. Schritt — Vorbereiten eines Wischfingers

      Lies die nächsten drei Schritte genau durch, bevor du weitermachst. Das Lösungsmittel in der oleophoben Beschichtung verdunstet sehr schnell nach dem Auftragen, du wirst daher sehr schnell arbeiten müssen.

      3. Schritt — Autragen der Beschichtung

      Träufle 10-15 Tropfen der oleophoben Beschichtungsflüssigkeit auf die Oberfläche.

      4. Schritt — Verteilen der Beschichtung

      Wische mit dem plastikumwickelten Finger mit schnellen leichten Bewegungen über die Oberfläche, bis die Flüssigkeit verflogen ist.

      5. Schritt — Beschichtung trocknen lassen

      Die Oberfläche darf 8-12 Stunden lang nicht berührt werden, damit die Beschichtung gut mit der Oberfläche abbindet.

      Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.