Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Wechsle in deinem Honda Civic (Baujahr 2006-2011) das Öl aus, um die Langlebigkeit und Funktionalität des Motors zu gewährleisten. Diese Anleitung ist für alle Modelle mit einem 1,8l Motor geeignet.

Honda empfiehlt einen Ölwechsel, wenn das Kontrolllämpchen aufleuchtet, oder andernfalls spätestens nach einem Jahr. Unter Umständen, z.B. beim häufigen Fahren im Stop-and-Go-Verkehr, leuchtet das Kontrolllämpchen in aller Regel nach 9600 km (=6000 Meilen). Das bedeutet, dass noch 15% des Öls übrig ist.

  1. Platziere einen Wagenheber an der Wagenheberaufnahme an der Beifahrerseite auf dem etwas dickeren Metallteil gerade hinter dem Vorderrad. Hebe die Beifahrerseite des Autos mithilfe des Wagenhebers an, bis du genügend Platz hast, um bequem unter dem Auto zu arbeiten.
    • Platziere einen Wagenheber an der Wagenheberaufnahme an der Beifahrerseite auf dem etwas dickeren Metallteil gerade hinter dem Vorderrad.

    • Hebe die Beifahrerseite des Autos mithilfe des Wagenhebers an, bis du genügend Platz hast, um bequem unter dem Auto zu arbeiten.

    • Alternativ kannst du auch mit den vorderen Reifen auf Rampen fahren. In dem Fall vergewissere dich, dass du die Hinterreifen festgekeilt hast.

    • Damit der Ölwechsel so leicht wie möglich wird, solltest du das Auto so weit wie möglich aufbocken.

  2. Platziere einen Stützfuß direkt hinter dem Wagenheber auf dem Schweller. Lasse das Auto langsam bis auf den Stützfuß hinunter und entferne den Wagenheber.
    • Platziere einen Stützfuß direkt hinter dem Wagenheber auf dem Schweller.

    • Lasse das Auto langsam bis auf den Stützfuß hinunter und entferne den Wagenheber.

    • Viele hydraulische Wagenheber werden heruntergelassen, indem man das offene Ende eines Handgriffs über einem Knauf platziert und ihn dann entgegen der Uhrzeigerrichtung dreht. Wenn du nicht wei0ßt, wie dein Wagenheber funktioniert, schau im Benutzerhandbuch nach.

    • Arbeite niemals unter einem Auto, das ausschließlich von einem Wagenheber gehalten wird. Der Wagenheber kann wegrutschen oder versagen, was ernsthafte Verletzungen oder den Tod für die Person unter dem Wagen zur Folge haben kann.

    Some newer models have a metal panel that is protecting the under part of your engine. You will need to remove this in order to access the 17 mm hex oil drain plug. The panel unscrews, then slide back (facing the front of car) and off.

    Shelby Reyes - Antwort

    Or, even safer, keep both the jack and jack stand in place, but remove the jack handle and lay it down beside the jack. This way it is not sticking out to trip you as you walk around the car. Jack and jack stand: twice as safe.

    Gaston Santander - Antwort

  3. Lokalisiere die 17 mm Ölablassschraube an der Rückseite der Ölwanne. Netterweise hat Honda die Ölwanne mit einem Pfeil in Richtung der Ablassschraube und den Worten "Engine Oil markiert. Stelle eine Ölauffangwanne unter die Ölwanne, so dass das herauslaufende Öl dort aufgefangen wird.
    • Lokalisiere die 17 mm Ölablassschraube an der Rückseite der Ölwanne.

    • Netterweise hat Honda die Ölwanne mit einem Pfeil in Richtung der Ablassschraube und den Worten "Engine Oil markiert.

    • Stelle eine Ölauffangwanne unter die Ölwanne, so dass das herauslaufende Öl dort aufgefangen wird.

  4. Trage immer Schutzhandschuhe und eine Schutzbrille, wenn du mit Motoröl arbeitest. Sei vorsichtig, wenn du dein Auto erst kürzlich bewegt hast, da der Motor und der Auspuff sehr heiß sein können. Es ist empfehlenswert einen Lappen oder Handtücher in der Nähe zu haben, mit dem verschüttetes Öl aufgewischt werden kann. Verwende ein 17 mm Ringschlüssel, um die Ablassschraube eine dreiviertel Umdrehung weit zu öffnen. Löse die Ablassschraube von Hand, bis sie sich löst und das Öl aus der Ölwanne herauszufließen beginnt.
    • Trage immer Schutzhandschuhe und eine Schutzbrille, wenn du mit Motoröl arbeitest. Sei vorsichtig, wenn du dein Auto erst kürzlich bewegt hast, da der Motor und der Auspuff sehr heiß sein können. Es ist empfehlenswert einen Lappen oder Handtücher in der Nähe zu haben, mit dem verschüttetes Öl aufgewischt werden kann.

    • Verwende ein 17 mm Ringschlüssel, um die Ablassschraube eine dreiviertel Umdrehung weit zu öffnen.

    • Löse die Ablassschraube von Hand, bis sie sich löst und das Öl aus der Ölwanne herauszufließen beginnt.

    • Beobachte, ob das herausfließende Öl glänzende Partikel enthält. Metal-Flakes im Öl sind in gewisser Menge normal—aber zu viele Metall-Flakes können ein Problem darstellen. Überlege dir, etwas Öl aufzuheben, um es zur Analyse in ein Labor zu schicken.

  5. Während das alte Öl abläuft, wische die Ablassschraube mit einem saubere Lappen oder einem Handtuch ab und entferne die alte Dichtung der Ablassschraube. Platziere eine neue Ablassschrauben-Dichtung über dem Gewinde und stelle sicher, dass sie groß genug ist, dass sie sich bis zum Kopf der Ablassschraube durchschieben lässt. Jede Standard 1/2-Zoll Metall oder Kunststoffdichtung ist in Ordnung, solange sie über das Gewinde passt.
    • Während das alte Öl abläuft, wische die Ablassschraube mit einem saubere Lappen oder einem Handtuch ab und entferne die alte Dichtung der Ablassschraube.

    • Platziere eine neue Ablassschrauben-Dichtung über dem Gewinde und stelle sicher, dass sie groß genug ist, dass sie sich bis zum Kopf der Ablassschraube durchschieben lässt.

    • Jede Standard 1/2-Zoll Metall oder Kunststoffdichtung ist in Ordnung, solange sie über das Gewinde passt.

  6. Sobald das Öl nur noch tröpfelt, wische den Bereich um die Ablassschraube herum mit einem sauberen Lappen oder Handtuch trocken. Bringe die Ablassschraube wieder an und ziehe sie mit einem Ringschlüssle an, bis sie gut sitzt. Alternativ kannst du auch einen Drehmomentschlüssel verwenden, um zu verifizieren, dass der Stecker richtig angezogen ist. Der passende Drehmoment ist 29 ft./lbs. (39,32 Nm). Ziehe die Ablassschraube nicht zu fest an. Damit riskierst du, das Gewinde durchzudrehen oder die Ölwanne zu beschädigen. Es ist besser, wenn sie noch zu lose ist, da du später immer zurückgehen und sie noch fester ziehen kannst. Im Zweifel überprüfe das Resultat mit einem Drehmomentschlüssel.
    • Sobald das Öl nur noch tröpfelt, wische den Bereich um die Ablassschraube herum mit einem sauberen Lappen oder Handtuch trocken.

    • Bringe die Ablassschraube wieder an und ziehe sie mit einem Ringschlüssle an, bis sie gut sitzt. Alternativ kannst du auch einen Drehmomentschlüssel verwenden, um zu verifizieren, dass der Stecker richtig angezogen ist. Der passende Drehmoment ist 29 ft./lbs. (39,32 Nm).

    • Ziehe die Ablassschraube nicht zu fest an. Damit riskierst du, das Gewinde durchzudrehen oder die Ölwanne zu beschädigen. Es ist besser, wenn sie noch zu lose ist, da du später immer zurückgehen und sie noch fester ziehen kannst. Im Zweifel überprüfe das Resultat mit einem Drehmomentschlüssel.

  7. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  8. Lokalisiere denn Ölfilter auf der vorderen Beifahrerseite der Ölpfanne. Platziere die Ölablasswanne unter dem Ölfilter. Drehe den Ölfilter auf und entferne ihn, indem du ihn entgegen den Uhrzeigersinn drehst. Wenn der Filter zu fest sitzt, als dass du ihn mit der Hand entfernen könntest, verwende eine Ölfilterschlüssel, um ihn zu lösen.
    • Lokalisiere denn Ölfilter auf der vorderen Beifahrerseite der Ölpfanne.

    • Platziere die Ölablasswanne unter dem Ölfilter.

    • Drehe den Ölfilter auf und entferne ihn, indem du ihn entgegen den Uhrzeigersinn drehst. Wenn der Filter zu fest sitzt, als dass du ihn mit der Hand entfernen könntest, verwende eine Ölfilterschlüssel, um ihn zu lösen.

    • Du wirst einige Lappen brauchen, da dieser Teil der Prozedur am meisten Schmutz verursacht.

    • Im Ölfilter wird immer noch Öl sein, also lass ihn mit dem offenen Ende nach oben gerichtet stehen, bis du es in die Ölauffangwanne schüttest.

    For the Si model, the filter is less conveniently located, but only requires a few extra steps. You will need to:

    1. Remove the front-passenger side wheel

    2. Turn your steering wheel all the way to the right

    3. Carefully remove two or three tabs to open the plastic shroud directly behind the strut (try not to break the tabs, check for a center button to release them) using a removal tool (tools can be rented for free from auto parts stores, you just have to leave a deposit)

    4. Reach behind the shroud to unscrew the filter (if you want to prolong the life of your CV joint, cover the rubber boot with a plastic bag to prevent the spill from touching it or just wipe it off as best you can)

    5. Install the new oil filter following the same procedure below

    6. Reconnect shrouds and reinstall wheel (don’t forget to use a star pattern when tightening)

    *If your arms fit you might be able to reach underneath to access the oil filter. Try it first to save time.

    *Use ~4.5 qts 5W-30 full synthetic or synthetic blend

    *This will not work if you intend to use ramps

    Sam Omiotek - Antwort

  9. Tauche einen behandschuhten Finger in eine neue Ölflasche und verteile eine dünne Schicht Öl auf der Dichtung des neuen Ölfilters. Diese Ölschicht verhindert ein Zusammenschieben der Dichtung während des Festziehens und erleichtert das nächste Entfernen des Filters beim nächsten Ölwechsel Wische das Ölfiltergewinde und den Kontaktbereich des Motors mit einem sauberen Lappen oder einem Handtuch ab.
    • Tauche einen behandschuhten Finger in eine neue Ölflasche und verteile eine dünne Schicht Öl auf der Dichtung des neuen Ölfilters.

    • Diese Ölschicht verhindert ein Zusammenschieben der Dichtung während des Festziehens und erleichtert das nächste Entfernen des Filters beim nächsten Ölwechsel

    • Wische das Ölfiltergewinde und den Kontaktbereich des Motors mit einem sauberen Lappen oder einem Handtuch ab.

    • Platziere den neuen Filter über dem Gewinde und drehe ihn mit der Hand im Uhrzeigersinn, bis er fest sitzt.

    Before installing filter, Prime Filter by adding fresh oil from the 4 quarts needed to change oil. It should be around 3/4 full of oil after filter has soaked up oil.

    M P - Antwort

    Be sure to check to make sure the old oil filter gasket is not stuck to the oil pan. If it is left on, there will not be a proper seal. Without a proper seal, the oil will leak out and possibly lead to engine damage.

    Travis Gallagher - Antwort

    Good comments above. Follow them plus wipe off surface of where the oil filter contacts the engine, after removing used filter.

    Also, leave drain plug off until new filter is installed.

    Bill Riley - Antwort

  10. Entferne die Ölablasswanne unter dem Auto. Hebe das Auto mit dem Wgenheber hoch, so dass es nicht mehr ausschleßlich auf dem Standfuß ruht.
    • Entferne die Ölablasswanne unter dem Auto.

    • Hebe das Auto mit dem Wgenheber hoch, so dass es nicht mehr ausschleßlich auf dem Standfuß ruht.

    • Entferne den Standfuß und kurble dann den Wagenheber etwas herunter, bis es das Auto nicht mehr unterstützt.

  11. Öffne die Motorhaube, in dem du den Hebel bei der Tür der Fahrerseite betätigst. Lokalisiere die Entriegelungstaste der Motohaube. Drücke sie mit einer Hand und hebe die Motorhaube mit der anderen. Stütze die Motorhaube ab, indem du die Stützstange in die mit dem Pfeil gekennzeichnete Vertiefung einführst.
    • Öffne die Motorhaube, in dem du den Hebel bei der Tür der Fahrerseite betätigst.

    • Lokalisiere die Entriegelungstaste der Motohaube. Drücke sie mit einer Hand und hebe die Motorhaube mit der anderen.

    • Stütze die Motorhaube ab, indem du die Stützstange in die mit dem Pfeil gekennzeichnete Vertiefung einführst.

  12. Entferne den Öleinfülldeckel auf der Beifahrerseite des Motors, in dem du ihn entgegen des Uhrzeigersinns drehst und ihn dann herunterhebst. Führe einen Trichter in die Einfüllöffnung, um während der Befüllung Verschüttungen zu vermeiden. Führe einen Trichter in die Einfüllöffnung, um während der Befüllung Verschüttungen zu vermeiden.
    • Entferne den Öleinfülldeckel auf der Beifahrerseite des Motors, in dem du ihn entgegen des Uhrzeigersinns drehst und ihn dann herunterhebst.

    • Führe einen Trichter in die Einfüllöffnung, um während der Befüllung Verschüttungen zu vermeiden.

  13. Schütte 3,76 Liter (4 US Quarts) an 5W-20 Öl in den Trichter. Gehe sicher,  dass du 5W-20 Öl verwendest. Wenn du ein ähnliches Öl verwendest, geht das zwar auch, aber es ist besser, sich an das im Handbuch angegebene Öl zu halten.
    • Schütte 3,76 Liter (4 US Quarts) an 5W-20 Öl in den Trichter.

    • Gehe sicher, dass du 5W-20 Öl verwendest. Wenn du ein ähnliches Öl verwendest, geht das zwar auch, aber es ist besser, sich an das im Handbuch angegebene Öl zu halten.

    • Ersetze den Öleinfülldeckel.

  14. Entferne den orangenen Ölmessstab unter der Haube. Wische den Ölmessstab mit einem Lappen oder einem Handtuch ab, um sicherzustellen, dass du richtig abliest. Führe den Ölmessstab wieder ganz in die Öffnung ein und entferne ihn dann wieder.
    • Entferne den orangenen Ölmessstab unter der Haube.

    • Wische den Ölmessstab mit einem Lappen oder einem Handtuch ab, um sicherzustellen, dass du richtig abliest.

    • Führe den Ölmessstab wieder ganz in die Öffnung ein und entferne ihn dann wieder.

    • Die Menge an Öl an deinem Ölmessstab bestimt den Ölgehalt. Das obere Ende der schraffierten Fläche ist die Maximalmenge an Öl, die du haben solltest, während das untere Ende das Minimum ist.

    • Auf dem Bild scheint unser Öllevel ein bisschen hoch zu sein. Jedoch ist das Öl noch nicht in die Ecken und Winkel des Motors gelaufen. Starte den Motor und lasse ihn eine Minute im Leerlauf laufen. Jetzt ist der Filter voller Öl, das Level sollte nahe der "Voll-Markierung" des Ölmessstabes sein.

  15. Hebe die Motorhaube weit genug hoch, damit du die Stützstange wieder zurück in die Ruheposition bringen kannst. Lasse die Motorhaube vorsichtig herunter, bis sie in der zweiten Arretierung einrastet. Drücke fest auf den Rand der Motorhaube, bis du hörst, wie die erste Verschluss zugeht.
    • Hebe die Motorhaube weit genug hoch, damit du die Stützstange wieder zurück in die Ruheposition bringen kannst.

    • Lasse die Motorhaube vorsichtig herunter, bis sie in der zweiten Arretierung einrastet.

    • Drücke fest auf den Rand der Motorhaube, bis du hörst, wie die erste Verschluss zugeht.

  16. Wenn es an der Zeit ist, das Öl in dem Civic zu wechseln, leuchtet das Kontrolllämpchen (orangener Schraubenschlüssel) an deinem Armaturenbrett auf. Um den Oil Life % Pegel zurückzusetzen, drücke SEL/RESET und halte den Knopf für etwa 10 Sekunden, bis die Oil Life Nachricht zu leuchten beginnt.  Lasse den SEL/RESET los und halte ihn wieder für 5 Sekunden bis Oil Life % wieder auf 100 steht. Um den Oil Life % Pegel zurückzusetzen, drücke SEL/RESET und halte den Knopf für etwa 10 Sekunden, bis die Oil Life Nachricht zu leuchten beginnt.  Lasse den SEL/RESET los und halte ihn wieder für 5 Sekunden bis Oil Life % wieder auf 100 steht.
    • Wenn es an der Zeit ist, das Öl in dem Civic zu wechseln, leuchtet das Kontrolllämpchen (orangener Schraubenschlüssel) an deinem Armaturenbrett auf.

    • Um den Oil Life % Pegel zurückzusetzen, drücke SEL/RESET und halte den Knopf für etwa 10 Sekunden, bis die Oil Life Nachricht zu leuchten beginnt. Lasse den SEL/RESET los und halte ihn wieder für 5 Sekunden bis Oil Life % wieder auf 100 steht.

    http://owners.honda.com/vehicles/informa... happens if zi accidentally didn't it

    Brian - Antwort

  17. Warte 12-24 Stunden, bis das Öl aus dem alten Ölfilter gelaufen ist.
    • Warte 12-24 Stunden, bis das Öl aus dem alten Ölfilter gelaufen ist.

    • Bringe das Altöl und deinen Ölfilter zu einer Recycling-Einrichtung. Auch viele Autowerkstätte und Ersatzteilläden nehmen beides an.

    • Es ist eine gute Idee, das Datum und den ausgeführten Vorgang in deinem Handbuch festzuhalten, damit du im Falle von Garantiefragen Aufzeichnungen hast.

    Very great explanation with recommendations.I like the way to explained here.

    Thanks a lot for helping us.

    Syed

    nannoo_king - Antwort

    If you like to get serious, buy yourself an oil filter cutter. They work like a custom pipe cutter. You can then inspect the filter element and get all the oil out for recycling.

    Bill Riley - Antwort

    Gracias por su explicación, me dio gusto saber lo relacionado al mantenimiento de mi honda. Un saludo desde Bolivia

    Nelson Vbp - Antwort

Ziellinie

88 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

David Hodson

Mitglied seit: 13.04.2010

140.183 Reputation

127 Anleitungen geschrieben

To actually reset the oil light:

1. Hold button for 10 sec

2. Release and rotate button counter clockwise once to select "oil life" (it should be flashing)

3. Press button once (makes whole display flash)

4. Hold button for 5 seconds until it says 100%

Jake Lester - Antwort

To actually reset the 2009 Civic you won’t be rotating the button it’s not like that. It’s exactly like the author states.

Taterly Saladman -

Greetings from Russia! Thanks for the lesson.

79035688137 - Antwort

Exactly what you look for in a How-To guide

Mitch Leburg - Antwort

What kind oil to use u never say ls the same one in the pictures

Eric - Antwort

the best oil I use in my Honda civic lx with 131k miles is the Sae 5w20 all year long, any brand will work from penzoil, havoline, valovine, or whatever you chooses. I heard many used AMZOIL (the purple oil) but reply back anytime

southraleighbro -

Is it ok to put 5 quarts of oil in my 2011 Honda Civic LX?

Any answers are greatly appreciated.

Jason Strand - Antwort

sure, it coast every thing to keep you from going under the hood adding more oil to the engine. I normally do it and don't have a problem with my car, cause usually the car uses about 5 quarts of oil from the pan to the engine and filter, enough is better than not enough to have the engine lock up . Personally, if you like to just add just 4 quarts go ahead but, just ensure you have enough to have in the cross hatch march saying the oil is full at the level mark

southraleighbro -

no overfilling the oil will give you some problems later don’t overfill

Taterly Saladman -

This Tutorial is helpful and the pictures are a great benefit.

Francis Lang - Antwort

Merciiiii bcp pour toutes ces bons conseils et informations

Merciiiii

Sainville Cabas

Sainville Cabas - Antwort

how much quantity of engine oil is needed for my honda civic 2008 make.

rajib kumar das - Antwort

Approx 4 quarts when also replacing the oil filter - which really should be done together. New oil + new filter = happy car!

Hendo -

Do I have to change the oil filter every time? If not, what can i look for when inspecting the filter?

Cameron P - Antwort

Yes, you have to replace your oil filter every time you change the oil. The filter is fairly cheap and worth it.

Henry Tran -

The filter cleans the dirt out of the oil. Dirty black oil, dirty filter. You can look at the difference when you put the new filter in one hand and the old one in the other hand. Compare. That is dirt. Not changing the filter would be like taking dirty dishes and using them for the next meal. Or putting your dirty underwear back on the next day. Just not a good idea.

Taterly Saladman -

I am having technical problems reseting my dial on a honda civic ex 2008

norma velez - Antwort

No change my oil and filter and my Honda Civic is still showing 15% also showing a code reading A13 help me out

Clarence Miller - Antwort

I changed my oil and filter on my Honda Civic 2007 and it is still showing 15% and a code reading A13 help me out

Clarence Miller - Antwort

You must reset the % indicator. Changing the oil and filter does not automatically reset the indicator.

Bill Riley -

My Father taught me when I change the oil to fill the oil filter by using part of the 4 quarts required for the oil change. This primes the filter and you have less time with the engine running without oil.

M P - Antwort

If you are using Full Synthetic oil to begin with this isn’t a problem. :-)

labaseballfan -

It certainly does not matter which type of oil you use for filling the filter. Always put oil into the filter before installing on engine. Half full is much better than empty.

Bill Riley -

, what is the drain plug size and length

Jorge diaz - Antwort

Excellent step - by - step how to.

I use ramps instead of jacks and jack stand

frk040 - Antwort

Good tutorial. The only think I do in a different order it to remove the oil filter first that way if you drop it into the oil pan accidentally it doesn’t go splash and oil everywhere. As opposed to it going into an oil pan full of oil.

labaseballfan - Antwort

You guys are doing a great job. Fantastic!

Olukayode - Antwort

Ihre Artikel ist sehr toll. Könnten Sie mir sagen, wo kann ich das Handbuch von Honda finden?

potzl - Antwort

179k miles and my 2006 is still running

Amar - Antwort

I just had my oil changed in a garage. I have had conventional oil in the vehicle for the entire time, they decided to put synthetic in, although I specifically stated I wanted conventional. They are draining, and putting what I specified, does that screw up my engine? (2009 Civic Sedan)

ricegerardine - Antwort

ricegerardine : The synthetic oil will rinse out your engine and do no harm whatsoever. Consider it an expensive engine flush, paid for by the garage.

Bill Riley -

Thanks for your guiding.

Nam Le - Antwort

!!!!;awesome!!!! thank you

iluminacionextrema - Antwort

Hola tengo un civic lxs 2007 motor 1.8 y quiero cambiarle haceite a la caja mecanica cual me reconiendan

Ignacio Varas - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 224

Letzten 7 Tage: 1,888

Letzten 30 Tage: 8,333

Insgesamt: 1,038,026