Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Ohrhörerstecker verschleißen oft im Laufe der Zeit. Der Kauf eines neuen Kopfhörers ist recht teuer, der Einbau eines neuen Steckers ist doch viel preisgünstiger.

Bei dieser Reparatur musst du ziemlich dünne Kabel verlöten. Du solltest also geübt im Löten sein.

Passe gut auf, ein Lötkolben ist heiß und du arbeitest sehr beengt. Es empfiehlt sich der Gebrauch einer Löthilfe, der "dritten Hand".

  1. Schneide den alten Stecker knapp ab, lasse etwas Kabel dran.
    • Schneide den alten Stecker knapp ab, lasse etwas Kabel dran.

  2. Schneide die Isolierung am alten Stecker auf so dass die inneren Drähte sichtbar werden.
    • Schneide die Isolierung am alten Stecker auf so dass die inneren Drähte sichtbar werden.

  3. Bringe etwas Lötzinn auf alle Drahtenden an.
    • Bringe etwas Lötzinn auf alle Drahtenden an.

    • Nimm dazu eine dritte Hand zur Hilfe um die Drähtchen zu halten.

    • Bleibe nicht sehr lange mit dem Lötkolben am Draht, er könnte schmelzen.

  4. Schalte das Messgerät an und stelle es auf Widerstandsmessung.
    • Schalte das Messgerät an und stelle es auf Widerstandsmessung.

    • Wähle irgendein Drahtende aus und verbinde es mit einer Messspitze.

    • Suche mit der anderen Messspitze das Segment am Stecker, bei dem der Widerstand Null ist.

    • Notiere dir genau, welcher der Drähte mit welchem Segment verbunden ist.

    • Wiederhole für alle Drähte.

  5. Entferne die äußere Isolierung am Kopfhörerkabel.
    • Entferne die äußere Isolierung am Kopfhörerkabel.

  6. Schneide dir ein geeignetes Stück Schrumpfschlauch.
    • Schneide dir ein geeignetes Stück Schrumpfschlauch.

    • Schiebe den Schlauch über das Kabel.

  7. Wähle dir ein Drähtchen aus und  verlöte sein Ende mit ein bisschen Lötzinn.
    • Wähle dir ein Drähtchen aus und verlöte sein Ende mit ein bisschen Lötzinn.

    • Wiederhole das für jedes Drähtchen.

  8. Lege ein Drahtende an den entsprechenden Kontakt am Stecker.
    • Lege ein Drahtende an den entsprechenden Kontakt am Stecker.

    • Bringe etwas Lötzinn auf um den Draht zu befestigen.

    • Wiederhole für jeden Draht.

    • Achte sehr darauf, dass du genau die Zuordnung aus Schritt 4 verwendest.

    • Sei beim Verlöten sehr sorgfältig so dass es eine saubere Lötverbindung ergibt.

    • Wenn die internen Drähte keine eigene Isolierung haben musst du sie mit Schrumpfschlauch isolieren, damit sie keinen Kurzschluss erzeugen.

  9. Schiebe den Schrumpfschlauch über den Stecker, so dass er die Lötverbindungen bedeckt.
    • Schiebe den Schrumpfschlauch über den Stecker, so dass er die Lötverbindungen bedeckt.

  10. Du kannst probieren den Schrumpfschlauch mit dem flachen Ende des Lötkolbens aufzuschrumpfen.
    • Du kannst probieren den Schrumpfschlauch mit dem flachen Ende des Lötkolbens aufzuschrumpfen.

    • Alternativ funktioniert auch ein Heißluftgebläse oder ein Haartrockner.

Abschluss

Du hast den Stecker ausgetauscht. Stecke ihn ein, spiele etwas Musik ab um deine Reparatur zu testen.

25 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Team

Michigan Tech, Team 1-25, Lauer Spring 2016 Mitglied von Michigan Tech, Team 1-25, Lauer Spring 2016

MTU-LAUER-S16S1G25

1 Mitglied

7 Anleitungen geschrieben

12 Kommentare

This is a plug replacement, not a jack replacement.

Wes Hartman - Antwort

This is a jack replacement.

Jonathan Harper -

can you please tell me which color wire and where to solder !

Sujith Kumar John G - Antwort

Wire colors are not standardized. They even differ among models of the same manufacturer. The only way is to test against the plug that is being replaced. Hopefully most wires still connect to the plug contacts, so a process of elimination can be used. Typical colors are red, blue, green and no color. Ground is usually no color, and sometimes there are 2 grounds (e.g. for ‘zipper’ style wires). The contacts for most phones are as follows (from tip to outside barrel): Right, Left, Ground, Mic. My Samsung S3 cord was very strange: red, green, no color and 2 black wires. One black was Ground, the other was MIC. Soldering requires a magnifier and a fine tipped iron.

Bert490 - Antwort

No pinout, seriously?

Old Liquid - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 33

Letzten 7 Tage: 232

Letzten 30 Tage: 1,141

Insgesamt: 160,358