Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir wie du den Lüfter austauschen kannst. Du musst dazu viel auseinander bauen, achte auf die vielen kleinen Schrauben und bewahre sie gut auf.

  1. Heble den Boden behutsam mit einem Metallspatel vom Gerät ab. Heble den Boden behutsam mit einem Metallspatel vom Gerät ab.
    • Heble den Boden behutsam mit einem Metallspatel vom Gerät ab.

  2. Vier schwarze Kabel, ein dickes und drei dünne, führen zum Logic Board: eines hat einen breiteren Anschluss, die anderen schmalere. Behandle die Anschlüsse gut, sie sind sehr empfindlich. Setze das flache Ende des Spudgers unter jeden der schmalen Stecker und heble ihn vorsichtig von der Gerätemitte weg.
    • Vier schwarze Kabel, ein dickes und drei dünne, führen zum Logic Board: eines hat einen breiteren Anschluss, die anderen schmalere. Behandle die Anschlüsse gut, sie sind sehr empfindlich.

    • Setze das flache Ende des Spudgers unter jeden der schmalen Stecker und heble ihn vorsichtig von der Gerätemitte weg.

    • Setze das flache Ende des Spudgers unter den breiten Stecker und heble ihn nach oben heraus.

  3. Fasse den Stromanschluss mit zwei Fingern und hebe ihn vorsichtig hoch. Biege ihn von der Metallplatte weg. Drehe die vier 3,3 mm Torx T8 Schrauben heraus und entferne die Metallplatte. Die Metallplatte sitzt sehr eng in der Nut.  Drücke beim Zusammenbau zuerst die Runde Ecke in die Nut. Diese öffnet sich dadurch und du kannst den Rest der Metallplatte einsetzen.
    • Fasse den Stromanschluss mit zwei Fingern und hebe ihn vorsichtig hoch. Biege ihn von der Metallplatte weg.

    • Drehe die vier 3,3 mm Torx T8 Schrauben heraus und entferne die Metallplatte.

    • Die Metallplatte sitzt sehr eng in der Nut. Drücke beim Zusammenbau zuerst die Runde Ecke in die Nut. Diese öffnet sich dadurch und du kannst den Rest der Metallplatte einsetzen.

  4. Manta Precision Bit Set

    112 Bits für jede Reparatur.

    Upgrade Your Toolbox

    Manta Precision Bit Set

    Upgrade Your Toolbox
  5. Jetzt benötigst du einen Torx T9 Schraubendreher (oder Bit) mit mindestens 60 mm Schaft.
    • Jetzt benötigst du einen Torx T9 Schraubendreher (oder Bit) mit mindestens 60 mm Schaft.

    • Löse die beiden Schrauben (aber entferne sie noch nicht), welche sich unten in der 3cm breiten Öffnung im inneren Gestell befinden.

    • Diese Schrauben stehen unter Federspannung, so dass sie im Gerät verbleiben, selbst wenn sie gelöst sind. Sie können allerdings auch ganz herausgedreht werden, achte darauf, dass sie nur teilweise gelöst sind.

  6. Drücke das innere Gestell mit den Fingern zusammen und ziehe es gleichmäßig aus dem weißen Gehäuse nach oben heraus. Beim Einbau des inneren Gestells musst du es erst vorsichtig zusammendrücken und  in das Gehäuse absenken. Stoppe, wenn der oberste Anschluss gerade im Gehäuse ist. Drücke dann die beiden Seiten des inneren Gestells gegen die Seiten des Gehäuses nach außen.
    • Drücke das innere Gestell mit den Fingern zusammen und ziehe es gleichmäßig aus dem weißen Gehäuse nach oben heraus.

    • Beim Einbau des inneren Gestells musst du es erst vorsichtig zusammendrücken und in das Gehäuse absenken. Stoppe, wenn der oberste Anschluss gerade im Gehäuse ist. Drücke dann die beiden Seiten des inneren Gestells gegen die Seiten des Gehäuses nach außen.

    • Schiebe dann das innere Gestell weiter nach unten, bis die Anschlüsse in die Gehäuseöffnungen passen und flach an der Gehäuseseite anliegen.

  7. Lege das innere Gestell so, dass die Anschlüsse von dir weg zeigen.
    • Lege das innere Gestell so, dass die Anschlüsse von dir weg zeigen.

    • Der Lüfter ist mit drei 8,2 mm Torx T8 Schrauben am inneren Gestell befestigt. Drehe sie heraus.

    • Verliere nicht die Gummitüllen unter den Schrauben. Sie verhindern eine Beschädigung des Gerätes beim Ausbau.

  8. Entferne den Lüfter vom Gerät. Entferne den Lüfter behutsam, er sitzt sehr eng. Wenn du zu stark ziehst, können Schäden entstehen.
    • Entferne den Lüfter vom Gerät.

    • Entferne den Lüfter behutsam, er sitzt sehr eng. Wenn du zu stark ziehst, können Schäden entstehen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

38 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Rachel Kangas

Mitglied seit: 20.10.2013

1.061 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Cal Poly, Team 4-26, Amido Fall 2013 Mitglied von Cal Poly, Team 4-26, Amido Fall 2013

CPSU-AMIDO-F13S4G26

5 Mitglieder

12 Anleitungen geschrieben

Thanks for the guide. My 4-year old A1521 gave me a flash warning light. I fired up the utility app and it said the device was overheating. I put my ear against it and couldn’t hear any noise. I opened it up as shown here, removed the outer casing and powered it up, confirming the cooling fan was not spinning. I found quite a bit of resistance when I turned the fan by my finger. I had some 0W-40 fully synthetic motor oil laying around. I opened the fan up just by pulling the fan blade unit up and lubricated the shaft with the motor oil. And it worked out beautifully. The fan spins quietly and I get my green light back.

I should say the most tricky part was the step 1. I used a dinner table knife to open the base. Later in the process I did break a fan shroud clip. But the fan was hold tightly together with the screws in the end so it didn’t do any actual damage. It wasn’t a particular hot day, but without the fan the device did become warm and the internet speed was noticeably slowed down.

motofan1 - Antwort

does anyone know of a good place to get a replacement fan (AirPort Extreme A1521 Fan Replacement)? Any insight is greatly appreciated.

MATEO CADAVID - Antwort

Yes I`m also interested in a replacement fan

Tom Alexander Hatlen - Antwort

You can find replacement fan on ebay. The part is labeled as BSB0712HC-HM01 and it costs about 24 USD. Before replacing try oiling the shaft of the fan (pull it up straight! - oil the shaft, not the mechanism!) - it worked for me.

Janez Ford - Antwort

The manufacturer of the original OEM fan in my Airport Extreme is SUNON. It can be found on eBay. MG60121V1-CO1U-S9A is the part number on the one I extracted from my Airport. SUNON MagLev, DV12V, 4.20W.

John Vitali - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 102

Letzten 30 Tage: 594

Insgesamt: 22,374